buffed.de
1.-4. Kamp.: Released!  
  GW 2: Released!  
Eingetr. Gilden:
363  
  Forum Beiträge: 8.089.760  
Forenuser:
120.278  
  Forum Themen:
1.094.230  
ForumsepHandelspostensepGildenhallesepFragentoolsepTeamspeaksepJobs
spacer
 
spacer News
Newsarchiv
Spotlight
TowerTalk
Kolumnen
 
spacer Forum
Handelsposten
Streams
Gildenhalle
Comm Works
Netiquette
Wettbewerbe
Galerie
 
 
spacer Geschichte
Einführung
FAQ
Spielsystem
Völker
Klassen
PvP
Guides
Links

spacer Geschichte
Einführung
FAQ
Spielsystem
Klassen
Ladder
Datenbanken
Hilfen
Sonstiges

spacer Impressum
Ansprechpartner
Jobs
Links
WT FAQ
Presse
Datenschutz
Daten. Werbung
 


Link us / Button
:
Wartower.de - Die erste deutsche Guild Wars Community!

















 
Jobs bei Wartower.de
Autor: Wartower.de, letztes Update: 07.09.2010

Der Wartower ist ein großes Projekt, welches viel Arbeit mit sich bringt und somit viele qualifizierte Mitarbeiter erfordert. Aus diesem Grund suchen wir für den Tower fast permanent freiwillige Helfer, die mit ihrer Arbeit anderen Besuchern zur Seite stehen. Die Aufgabengebiete sind recht vielseitig und reichen vom normalen Moderator in den öffentlichen Foren, über den Handelsmoderator, vom Redakteur bis hin zum Programmierer.

Um Euch ein kleines Bild der Aufgaben der einzelnen Bereiche zu machen, haben wir zu jedem Gebiet ein kleines Anforderungsprofil/Beschreibungsprofil erstellt. An diesem könnt Ihr Euch orientieren bevor Ihr Euch bewerbt. Natürlich ist niemand von Anfang an perfekt, lasst Euch also nicht abschrecken, wenn Ihr nicht auf Anhieb alle Anforderungen erfüllen könnt. Es soll, wie gesagt, lediglich einen Überblick schaffen.

Bei Interesse an einem Job beim Wartower sendet Ihr bitte eine Private Nachricht an den jeweils zuständigen Mitarbeiter (oben genannt). Bewerbungen per Email werden ohne Bearbeitung sofort gelöscht! Dieser wird diese schnellstmöglich bearbeiten und Euch benachrichtigen. Bei einer Zusage werdet Ihr zunächst den Status „Wartower.de Neuling“ erhalten und unterzieht Euch somit einer Probezeit, die in ihrer Länge nicht festgelegt ist. Danach wird über den weiteren Weg entschieden, der in den meisten Fällen natürlich bei uns ist.

Inhalte der Bewerbungsnachricht sollten sein:

  • Vorname

  • Alter

  • Eine aussagekräftige Beschreibung über Euch und warum Ihr Euch bei uns beworben habt

  • Aufgabenbereich (Moderation, Redaktion, ...) und wenn möglich auch die schon eine gewisse Vorstellung, welches Fachgebiet euch zusagt

  • Wie viel Zeit plant ihr zu investieren?

Wir können eurer Person bei einer virtuellen Bekanntschaft kaum gerecht werden, zu Grunde liegen unserer Einschätzung eurer Eignung (die zwangsläufig subjektiv ist) eigentlich nur eure uns bekannten Daten, das sind im Regelfall Registrierungsdatum und Zahl der Beiträge als Anhaltspunkte für Verbundenheit mit der Seite / dem Forum und halt die Inhalte der schriftlichen Äußerungen (und ggf. ein hieraus resultierendes "Vorstrafenregister"). Also nehmt etwaige Ablehnungen nicht zu persönlich.


Wichtig ist in jedem Fall auch die Form eurer Bewerbung, da könnt und solltet ihr euch Mühe geben. Wichtig wäre uns noch, zu erfahren, warum ihr das machen wollt und wo ihr eure Stärken seht, bzw. was ihr ggf. als zusätzliche Qualifikation einbringen könnt. Weitere Infos wie ob ihr eher Tag- oder nachtaktiv im Forum seid (Onlinezeiten?) und was ihr halt sonst so über eure Person erzählen mögt runden das Ganze dann ab. Je mehr Mühewaltung man in die Bewerbung investiert, desto besser - das zumindest ist wie draußen im echten Leben.


Letztlich gibt es keine Liste zum abhaken, wo man bei erfüllen aller Kriterien dann automatisch genommen würde (auch Dinge wie "ein gewisses Alter" werden mutwillig nicht näher festgelegt, da damit eher eine menschliche Reife gemeint ist, die einem nun mal nicht ab einem Mindestalter kalendarisch zufällt - nur werden Leute, die sich unbeholfen ausdrücken oder halt kindlich rüber kommen nun mal weniger ernst genommen), es entscheidet immer unser Bauchgefühl und weil die Einarbeitung neuer Mitarbeiter auch mit Mehrarbeit und stets dem Risiko, das anschließend interna draußen breit getreten werden einhergeht, entscheiden wir uns im Zweifel dann eigentlich regelmäßig für die sicherere Variante, sprich User, die man schon einschätzen kann oder die anderen Staffies persönlich bekannt sind.


Wir stellen nicht nur auf Ausschreibung d.h. auf Bewerbungen ein, sondern fragen auch ab und an Leute gezielt, ob sie sich eine Mitarbeit vorstellen könnten - um aber zu diesen angesprochenen Leuten zu gehören, sollte man schon entsprechend positiv aufgefallen sein. Also wer niemanden aus dem aktuellen Staff persönlich kennt, der sich für ihn und die vorhandene Qualifikation verbürgen kann, muss den langen Weg gehen und sich aufdrängen durch positives Gesamtauftreten.


Im Impressum sind von den derzeit festen Mitarbeitern dann auch Interviews eingepflegt, die auch ggf. aufschlussreich sein könnten und vielleicht die eine oder andere Frage beantworten. Die Mitarbeiterübersicht sei hier auch erwähnt. Ansonsten könnt ihr auch gerne Fragen via PN stellen. Wichtig für unsere Bewerber: Der grüne Mitarbeitertitel repräsentiert nicht nur euch, sondern alle Mitarbeiter und das überall, wo ihr postet. Man sollte die Regeln - wenn man sie denn als Moderator zu vertreten hat - dann auch kennen und verstanden haben und sich mit ihnen identifizieren.



Wir freuen uns auf Euch!

Euer Wartower.de-Team













sp
Suche


  Fragt uns!
  Teamspeak
  Facebook
  Twitter
  IRC
  Livecast

Star Craft 2Heart of the Swarm

Join TS3-Server
User online TS 2/3: 1 / 123

Wartower.de: Erste deutsche Guild Wars Elite Fansite

 
Wie gefällt Euch die "Flucht aus Löwenstein"?


 
 

ncsoft


GWCom
ESL Guild Wars
GuildWiki.de
GuildWiki2.de
portalone.de
ninjalooter.de