Seite 9 von 10 « Erste ... 78[9]10 Letzte »
Zeige Ergebnis 121 bis 135 von 143
Autor Thema
  1. Ehemalige Mitarbeiterin Benutzerbild von Cerubis
    Userid
    103274
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Regensburg
    Zitat:

    Zitat von Klenkidd Beitrag anzeigen
    Auf der CD wird sich nur der Installer befinden. Der Rest wird runtergeladen. Schließlich brauchst du ja eine Internetverbindung um spielen zu können.

    Auf der DVD-9 (und gewiss keiner CD) wird sich der komplette Installer befinden. Dieser ist auf dem Stand des Presszeitpunktes und meistens muss daher noch ein kleiner Patch heruntergeladen werden. Es wäre aber ein Frevel für alle Nutzer mit mobilem Internet oder DSL unter 6000 sie den ganzen Spieleclient downloaden zu lassen. Das wird so also nicht passieren.


    Zitat:

    Zitat von der flo kn Beitrag anzeigen
    hm wenn die beta fertig ist und das spiel komplett fertig dann fehlt immer noch die produktion von k.a 4 millionen cd´s sowas dürfte inklusive verpackung versand usw auch eine ganze weile dauern

    Die DVDs werden in einem anderen Verfahren "beschrieben" wie das bei uns Heimanwendern üblich ist. Es gibt zwar durchaus Kleinserien bis ca. 1000 Stück, die dann ganz normal gebrannt werden, aber Großserien wie man es aus dem Laden kennt werden tutto kompletti gepresst. D.h. das geht richtig fix. Ganz interessant ist da z.B. dieses Youtube-Video: http://www.youtube.com/watch?v=9BHNyTTx9W8
    "CD/DVD Replication machines use high temperature molding techniques to reproduce 550-900 discs per hour."
    Ein ordentlicher Fabrikant in diesem Bereich hat natürlich nicht nur eine Maschine und braucht für 3 Millionen Exemplare vermutlich um die 2 Wochen . (Reiner Schätzwert, müsste ich jetzt ausführlich googeln um den genauen Wert halbwegs zu ermitteln ). Versand mit Luftfracht dann vermutlich maximal 14 Tage. Also würde ich mal grob einen Monat rechnen vom Auftrag zum Produkt im Laden.


    Mir persönlich ist es egal, wann das Spiel erscheint. Hauptsache es hat keine groben Fehler mehr, kleine Schnitzer sind ja ok.
    Geändert von Cerubis (01.03.2012 um 22:10 Uhr)
    Mit Zitat antworten

  2. Hydra Benutzerbild von Mc Buddy
    Userid
    86151
    Registriert seit
    01.2009
    Ort
    Duisburg
    IGN (GW1)
    Kashya Todesbringer
    Es hieß noch nie dass sie irgendwann releasen, alles nur Spekulation der Community...
    _______________
    roflmao

    ign: Kashya Todesbringer
    Mit Zitat antworten

  3. Ehemaliger Mitarbeiter Benutzerbild von 7
    Userid
    53380
    Registriert seit
    06.2007
    @Über mir:

    Naja, an sich ists mir wirklich egal, obs nun in nem viertel Jahr, in nem halben oder erst 2012 rauskommt.

    Lieber hat das Ding wirklich allen Feinschliff den es braucht, als dass da irgendwas halb fertiges bei rumkommt, das die ersten Wochen nach Headstart noch allerlei Bugs und technische Probleme hat.


    Ok, und wenns so nicht ganz verstehbar ist, dass selbst n hypothetisches Jahr weitere Wartezeit für mich ok wäre:

    Ich habe Hellgate: London gespielt. Solch ein Leid aufgrund irgendwelcher Releasedate-Geschichten möchte ich in meiner Zocker-Laufbahn kein zweites Mal erleben.
    _______________
    Der Wert eines Menschen berechnet sich nach der Geldsumme die es einem Wert ist, dessen Anwesenheit nicht ertragen zu müssen.
    Sharynapproved.
    Geändert von 7 (01.03.2012 um 22:14 Uhr)
    Mit Zitat antworten

  4. Minotaur Benutzerbild von zombie!
    Userid
    106795
    Registriert seit
    03.2011
    Heimatserver
    Drakkar-See [DE]
    Ich wünsche mir natürlich auch ein möglichst bugfreies Spiel, allerdings würde mich jeder Releasezeitpunkt ab Q3 in arge Bedrängnis in Sachen 2. Staatsexamen bringen ^^

    @Mc Buddy: Nun ja, der Launch ist für dieses Jahr definitiv angekündigt
    Mit Zitat antworten

  5. ehemaliger Mitarbeiter Benutzerbild von Trollchen
    Userid
    2631
    Registriert seit
    04.2005
    Ort
    Hessen
    Ich bin ungern zahlender Betatester, also bitte erst fertig raus bringen, auch wenn das dann noch dauert
    _______________
    "Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur." Oscar Wilde

    "Millionen Menschen sehnen sich nach Unsterblichkeit - und wissen an einem verregneten Sonntag Nachmittag doch nichts mit sich anzufangen." Susan Erks

    waraddict, wtf lfg, ivy, *summ* Was zum grübeln * !
    und Trollchen auf youtube und trollchen.com
    Mit Zitat antworten

  6. Hill Giant Benutzerbild von Klenkidd
    Userid
    60305
    Registriert seit
    09.2007
    Ort
    nullsechseinsdreieins
    Heimatserver
    Piken Square
    @Cerubis

    So rein rhetorisch gefragt, warum musste ich dann den knapp 15 GB großen Aion-Client runterladen um es spielen zu können? Ich hatte doch den kompletten Installer schon. Und warum wird von recht vielen Quellen der Wert ~12,3 GB als Clientgröße für GW2 genannt? Ist das ein „kleiner Patch“ für dich?

    @Asynchron
    Erst 2012 ist gut. Prost Neujahr!
    _______________
    Für uns kann's nur einen geben
    ~(oY5)~
    Venus laughing, Venus singing
    Venus moaning - Oh my God
    Mit Zitat antworten

  7. Tundra Giant Benutzerbild von Xelonir
    Userid
    3022
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    NRW
    Heimatserver
    Drakkar-See [DE]
    Zitat:

    Zitat von Klenkidd Beitrag anzeigen
    So rein rhetorisch gefragt, warum musste ich dann den knapp 15 GB großen Aion-Client runterladen um es spielen zu können? Ich hatte doch den kompletten Installer schon.

    Andere Entwickler, andere Philosophie?

    Zitat:

    Und warum wird von recht vielen Quellen der Wert ~12,3 GB als Clientgröße für GW2 genannt? Ist das ein „kleiner Patch“ für dich?

    Naja, von welcher DVD hätten die ganzen Presseleute das Spiel auch installieren sollen?

    Bei den Box Versionen von GW1 war zumindest immer das ganze Spiel (in der zum Zeitpunkt der DVD-Erstellung gültigen Version) enthalten, so dass sich der Download nach der Installation in Grenzen hielt.
    Mit Zitat antworten

  8. Banned
    Userid
    110985
    Registriert seit
    02.2012
    Zitat:

    Zitat von Trollchen Beitrag anzeigen
    Ich bin ungern zahlender Betatester, also bitte erst fertig raus bringen, auch wenn das dann noch dauert

    Ich kann irgendwie nicht glauben, dass das Spiel soviele Bugs noch hat, wenn man die Blogeinträge verfolgt hat. Jeder neuer Content wird von allen / den meisten Mitarbeitern getestet und nebenbei haben sie auch noch bezahlte Tester. In der letzten Beta habe ich bisher nur 2 Bugs sehen können (kann natürlich sein, dass die Bugs in den Videos auch alle rausgeschnitten wurden bzw laut NDA nicht gezeigt werden dürfen)

    Für mich sieht es fertig aus, dass einzige was fehlt ist der Client auf meinem Pc mit einem Account
    Mit Zitat antworten

  9. Ehemaliger Mitarbeiter Benutzerbild von derMartin
    Userid
    102923
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Duisburg
    IGN (GW2)
    Schützender Baum
    Heimatserver
    Flussufer [DE]
    Zitat:

    Zitat von d3d9dll Beitrag anzeigen
    Ich kann irgendwie nicht glauben, dass das Spiel soviele Bugs noch hat, wenn man die Blogeinträge verfolgt hat. Jeder neuer Content wird von allen / den meisten Mitarbeitern getestet und nebenbei haben sie auch noch bezahlte Tester. In der letzten Beta habe ich bisher nur 2 Bugs sehen können (kann natürlich sein, dass die Bugs in den Videos auch alle rausgeschnitten wurden bzw laut NDA nicht gezeigt werden dürfen)

    Für mich sieht es fertig aus, dass einzige was fehlt ist der Client auf meinem Pc mit einem Account

    Man konnte in der Closed Beta, in der die Presse mitmischen durfte, nur einen Bruchteil der Gebiete bespielen und nur einen der 8 Dungeons. Dann wurde das WvW bestimmt auch noch nicht an seine Grenzen gebracht (Stichwort Stesstest)... da gibt es ganz sicher noch einiges zu testen.

    Das man in den Videos und Artikeln der Presse keine oder nur wenig Bugs gefunden hat, liegt wohl daran, dass die Anfangsgebiete immer die Gebiete sind die als erstes bugfrei sind. Außerdem hätte ArenaNet der Presse ganz sicher nicht erlaubt uneingeschränkt Videos zu machen, wenn man die Gebiete vorher nicht schon auf Herz und Nieren getestet hätte.

    Allerdings sind ja auch nicht so viele Informationen der Closed Beta bekannt. Vielleicht laufen ja schon hunderte von Aion-Spielern, Familie und Freunde usw. in High-End Gebieten rum und haben dort schon alles bugfrei gespielt... wer weiß?...
    _______________
    Geändert von derMartin (02.03.2012 um 13:36 Uhr)
    Mit Zitat antworten

  10. Ehemalige Mitarbeiterin Benutzerbild von Cerubis
    Userid
    103274
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Regensburg
    Zitat:

    Zitat von Klenkidd Beitrag anzeigen
    @Cerubis

    So rein rhetorisch gefragt, warum musste ich dann den knapp 15 GB großen Aion-Client runterladen um es spielen zu können? Ich hatte doch den kompletten Installer schon. Und warum wird von recht vielen Quellen der Wert ~12,3 GB als Clientgröße für GW2 genannt? Ist das ein „kleiner Patch“ für dich?

    @Asynchron
    Erst 2012 ist gut. Prost Neujahr!

    Installer ist nicht gleich Client. Und was soll der Client mit einem Patch zu tun haben? Richtig - nichts.

    Bei Aion hattest du auf der DVD auch den Client zum Zeitpunkt des Presszeitpunktes und musstest danach die nötigen Updates downloaden. Da es nun F2P wird kann es theoretisch sein, dass der Client so nicht mehr kompatibel ist, das weiß ich nicht.

    Wenn du World of Warcraft Vanilla von DVD installierst, dann wirst du vermutlich auch um die 6GB Patches danach noch downloaden müssen. Trotzdem ist der Spielclient erstmal auf DVD. Was gibt es daran bitte nicht zu verstehen.
    Geändert von Cerubis (02.03.2012 um 14:34 Uhr)
    Mit Zitat antworten

  11. Desert Griffon Benutzerbild von Okri
    Userid
    26242
    Registriert seit
    05.2006
    Wie kommt es eigentlich, dass der GW Client so "untypisch" installiert ist? Im Grunde hat man nur eine sehr kleine .exe und eine .dat, die die gesamte Größe des Spiels beinhaltet. (dazu kommt die Eigenheit, dass die .dat mit jedem Update größer wird, da "alte Inhalte" einfach ignoriert werden)

    Bisher waren alle Spiele, die ich installiert haben mit hunderten kleinen Dateien bespickt, die häufig auch noch in Unterordnern verteilt waren.

    Gibts da irgendwelche technischen Vorteile/Nachteile oder ist das alles nur eine Sache des "Geschmacks"
    Geändert von Okri (03.03.2012 um 22:29 Uhr)
    Mit Zitat antworten

  12. Wartower.de Staff Benutzerbild von anpera
    Userid
    1602
    Registriert seit
    12.2004
    IGN (GW1)
    An Pe Ra
    IGN (GW2)
    Anpera
    Zitat:

    Zitat von Okri Beitrag anzeigen
    Wie kommt es eigentlich, dass der GW Client so "untypisch" installiert ist? Im Grunde hat man nur eine sehr kleine .exe und eine .dat, die die gesamte Größe des Spiels beinhaltet.

    Die GW.DAT ist nur ein Cache und enthält nicht das gesamte Spiel, sondern nur die wichtigsten Dateien und die zuletzt benötigten Inhalte.
    Zitat:

    (dazu kommt die Eigenheit, dass die .dat mit jedem Update größer wird, da "alte Inhalte" einfach ignoriert werden)

    Warum sollte man Inhalte aus einem Cache löschen, solange noch Platz darin ist? Aber alte Inhalte werden selbstverständlich überschrieben, wenn sie lange nicht mehr gebraucht wurden. Die GW.DAT wird 4 GB nicht überschreiten! Denn Guild Wars läuft auch unter Win98/ME noch, und diese Systeme kommen mit größeren Dateien nicht klar.

    Zitat:

    Bisher waren alle Spiele, die ich installiert haben mit hunderten kleinen Dateien bespickt, die häufig auch noch in Unterordnern verteilt waren.

    Jup. Und du hast vermutlich immer Update-Orgien gehabt, sofern es sich um Onlinespiele handelt. Gibt es bei Guild Wars nicht. Es muss immer nur die eine EXE auf den aktuellen Stand gebracht werden. Neue Inhalte werden erst bei Bedarf in den Cache geladen - und das Spiel selbst läuft ja online ab
    _______________
    "Bildung" kommt von "Bildschirm", nicht von "Buch", sonst müsste es ja "Buchung" heißen.(Dieter Hildebrandt)

    Ich weiß, er funktioniert nicht richtig, aber schau doch, wie schnell er ist! (Übertakter)
    Geändert von anpera (04.03.2012 um 00:33 Uhr)
    Mit Zitat antworten

  13. Narr Benutzerbild von Silmar Alech
    Userid
    66610
    Registriert seit
    12.2007
    Ort
    Deutschland/Rhein-Main Gebiet
    IGN (GW1)
    Silmar Alech
    IGN (GW2)
    Silmar Alech
    Heimatserver
    Kodasch [DE]
    Du kannst dir die gw.dat als eine Datenbank vorstellen. Dort sind die Texturdaten, voice-Daten, Konstruktionsdaten der Welt usw. enthalten. Die Dateien, die bei anderen Spielen einzeln installiert werden, sind bei GW eben in der GW.DAT hintereinander kopiert. Wenn eine Datei aktualisiert wird, dann wird der Inhalt der neuen Datei ans Ende der gw.dat angehängt und der vorherige Platz der alten Datei intern als frei markiert.

    Wird eine weitere neue Datei heruntergeladen, z.B. eine Textur, dann wird sie an den jetzt freien Platz der gelöschten Datei geschrieben. Allerdings werden nur selten Daten gelöscht, sondern es kommt mit jedem Update meistens nur was hinzu - deshalb wächst die gw.dat auch ständig.

    Die Dateien werden vermutlich deshalb nicht einzeln herumliegen gelassen, weil es so schwieriger ist, an ihnen herumzupfuschen. Wie schnell gehen Spieler hin und löschen "unwichtige" Dateien - und schwupps, schon geht das Spiel nicht mehr. Oder sie fummeln drin herum und verändern sie - technische Fehler im Spiel sind dadurch vorprogrammiert und eine erhöhte Belastung des Supports.

    Wahrscheinlich ist es mit der Datenstruktur innerhalb der gw.dat auch einfacher, die streaming download-Technik umzusetzen, die die extrem schmerzfreie Update-Technik von GW möglich macht. Du hast ja nicht bei jedem Update ein setup.exe plus Datenarchiv, das in einem "big bang" das Spiel von Version x auf Version y updatet, sondern es wird bei jedem Update einfach dynamisch die Differenz an Daten heruntergeladen, die zwischen deiner lokalen Installation und einer Referenz auf dem Server besteht.

    Es ist ja auch so, daß du nie die Komplettinstallation aller Daten der gw.dat benötigst. Es werden immer nur die Daten in der gw.dat benötigt, die das Gebiet erfordert, das du gerade betrittst. Daten von Gebieten, die du noch nie betreten hast, sind dort nicht zwangsläufig enthalten - sie werden erst dann on-the-fly heruntergeladen, wenn du besagtes Gebiet tatsächlich betrittst. Der Abgleich pro Gebiet, welche Daten jetzt noch fehlen, läßt sich wahrscheinlich zeitlich nicht gut hinbekommen, wenn die Dateien einzeln auf Platte herumliegen würden und jede einzelne Texturdatei extra überprüft werden müßte, ob sie auch tatsächlich vorhanden ist.
    _______________
    Wer der Tiefe entrann, fällt auf der Höhe.
    Mit Zitat antworten

  14. Desert Griffon Benutzerbild von Okri
    Userid
    26242
    Registriert seit
    05.2006
    Vielen dank für diese ausführlichen Antworten anpera und Silmar.

    Eure Ausführungen haben ein Riesen Interesse geweckt, wodurch ich auf alte Interviews zu GW gestoßen bin, die noch vor dem Release vom 1.Teil entstanden sind. Es war irgendwie richtig faszinierend, wie sie dort über ihre "streaming"- und "network"-Technologie gesprochen haben.

    Dieses Interview von IGN (von 2004 Juli 29) fand ich am besten. Hoffentlich können all diese Enticklungen auch für den Nachfolger verwendet werden .
    Geändert von Okri (04.03.2012 um 03:45 Uhr)
    Mit Zitat antworten

  15. Narr Benutzerbild von Silmar Alech
    Userid
    66610
    Registriert seit
    12.2007
    Ort
    Deutschland/Rhein-Main Gebiet
    IGN (GW1)
    Silmar Alech
    IGN (GW2)
    Silmar Alech
    Heimatserver
    Kodasch [DE]
    In diesem Artikel sind weitere Links auf Artikel über die Technologie hinter GW1 zu finden. Ich gehe ganz stark davon aus, daß diese Technologien in den Grundzügen in GW2 weiter Anwendung finden, in weiterentwickelter Form natürlich.

    Die Computertechnik hat sich seither ja stark verändert. Heute sind Breitbandanschlüsse >= 2MBit Standard, während du GW1 seinerzeit mit Modem oder ISDN spielen konntest. Auch ist RAM und Festplattenplatz im Gegensatz zu damals im Überfluss vorhanden.
    _______________
    Wer der Tiefe entrann, fällt auf der Höhe.
    Geändert von Silmar Alech (04.03.2012 um 16:26 Uhr)
    Mit Zitat antworten

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:15 Uhr.
Seite 9 von 10 « Erste ... 78[9]10 Letzte »
Zeige Ergebnis 121 bis 135 von 143
Gehe zu:
Nach oben

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •