Seite 1 von 4 [1]23 ... Letzte »
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 53
Autor Thema
  1. Wartower.de Staff Benutzerbild von 4thVariety
    Userid
    10520
    Registriert seit
    09.2005
    Heimatserver
    Flussufer [DE]

    Beitrag GW2 Guide: Billiges Aufgestiegenes Crafting

    #1
    Guild Wars 2 News
    GW2 Guide: Billiges Aufgestiegenes Crafting
    Guild Wars 2 - News

    Gerade keine 180 Gold herumliegen um, wie von gw2crafts.net vorgeschlagen, die Sache einfach hinter sich zu bringen? Ist der zerg im Eisklammfarm mal wieder viel zu stressig. Dann seid Ihr ein Kandidat für Dungeonfarming. Nicht die monotone Einöde des FZ Farmens, sondern ein Multidungeonrun mit dem man seinen Beruf schnell, schneller am schnellsten levelt. Ihr könnt auch sagen, scheiß auf auf den Craftingberuf, wie maximiere ich mein Geld bei Dungeonruns. So oder so findet Ihr alle Antworten im heutigen Crossmedia-Strudel aus Youtube Guide, Textguide und Tabellen zum Ausdrucken.

    Hier die drei Farmziel-Tabellen die drei Berufe:

    Waffenschmied     Waidmann      Konstrukteur

    dazu ein Artikel mit weiterführenden Erklärungen:

    500er Crafting für Quasi-Lau

    und ein Youtube Video, denn sehen heißt glauben.

    Wer jetzt Angst vor den großen bösen Dungeons hat, der kann beruhigt schlafen, Videoguides die auf alle aktuellen Spielweisen eingehen sind auf dem Weg.

    Mit Zitat antworten

  2. Salving Cactus Benutzerbild von Christmaspoo
    Userid
    48528
    Registriert seit
    03.2007
    #2
    nette idee das angenehme mit dem nützlichen zu verbinden... bin ich noch garnicht drauf gekommen.. dabei mach ich 2-3 fullruns/tag^^
    Mit Zitat antworten

  3. Stone Summit Crusher Benutzerbild von Arminia Chemist
    Userid
    36215
    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    HF
    IGN (GW2)
    Enigma Chemist
    Heimatserver
    Elonafels [DE]
    #3
    Dragoniterze und Holz ist das Einzige, was man wirklich sammeln muss...

    vor allem geschmeidige Hölzer sammeln...
    _______________
    Rappen kann ich, rappen kannst du, rappen kann jede dumme Kuh... muh!
    Mit Zitat antworten

  4. Stone Summit Crusher
    Userid
    112252
    Registriert seit
    04.2012
    #4
    Hab mal ein paar Dungeonmarken auf diese Art gesalvaged. Mich reizte das extra Gold..
    Doch trotz des Schwarzlöwen-Kits kamen aus 14 Gegenständen nur 6 Inschriften raus (Ja, ich bin sicher, dass ich die richtigen Stats gekauft hab.).
    Gehört das so oder ist das Kit verbugt? Wär ja nicht das erste mal.
    Mit Zitat antworten

  5. Dune Burrower Benutzerbild von Florimel
    Userid
    60316
    Registriert seit
    09.2007
    IGN (GW1)
    Alexa Pan
    IGN (GW2)
    Kaja Pan
    Heimatserver
    Abaddons Mund [DE]
    #5
    Uh... wäre ich da mal eher drauf gekommen. Naja...

    Aber eine Frage habe ich dazu:

    Zitat:

    Denn jetzt kommt der große Moment. Man stellt sich zum Beispiel einen Hammerkopf und Hammerstil her, kombiniert den im Craftingmenü mit einer der Inschriften und 5 Ektoplasmakugeln und fertig. Kosten sind 5 Ektos, also 150 Silber, 80 Silber für die Handwerkskomponenten (wobei genug in den Dungeons droppen), dazu eine Inschrift aus 3,5 Runs (bei denen man zusätzlich 3.5 Gold gemacht hat) und 60 Silber für eine Anwendung Schwarzlöwen Wiederverwertungskit. Da zahlt man eindeutig nicht drauf.

    Wozu die 5 Ektos? Ne Waffe erfinden kostet doch eigentlich nur die 2 Komponenten für die Waffenart plus der Inschrift.
    _______________
    ~ Consilium Dei [CD] ~ Toonsquad [TSQ] ~

    Sexy 1-Man-Show McGreen vs. 5
    Mit Zitat antworten

  6. Maguuma Warrior Benutzerbild von Palladin85
    Userid
    111895
    Registriert seit
    04.2012
    IGN (GW1)
    Palladin Terra
    IGN (GW2)
    Palladin Dragonis
    Heimatserver
    Kodasch [DE]
    #6
    Zitat:

    Zitat von Florimel Beitrag anzeigen
    Uh... wäre ich da mal eher drauf gekommen. Naja...

    Aber eine Frage habe ich dazu:



    Wozu die 5 Ektos? Ne Waffe erfinden kostet doch eigentlich nur die 2 Komponenten für die Waffenart plus der Inschrift.

    Ich glaube die Inschriften, welche man auch für die Aufgestiegenen Waffen benötigen würden, brauchen zum craften zusätzlich 5 Ektos!
    _______________
    Ich bin das Schwert in der Dunkelheit. Ich bin der Wächter auf den Mauern. Ich bin das Feuer, das gegen die Kälte brennt, das Licht, das den Morgen bringt, das Horn, das die Schläfer weckt, der Schild, der die Reiche der Menschen schützt.
    Mit Zitat antworten

  7. Wartower.de Staff Benutzerbild von 4thVariety
    Userid
    10520
    Registriert seit
    09.2005
    Heimatserver
    Flussufer [DE]
    #7
    Zitat:

    Zitat von Florimel Beitrag anzeigen
    Wozu die 5 Ektos? Ne Waffe erfinden kostet doch eigentlich nur die 2 Komponenten für die Waffenart plus der Inschrift.

    Bei dieser Art von Inschrift ist es halt so und unterscheidet sich vom anderen Craften, wo die 5 Ekken von vornherein in der Inschrift stecken.

    Vielleicht steht bei ArenaNet irgendwo eine Steintafel: "du sollst nicht craften deines Berufes Waffe ohne den Einsatz von 5 Ekken."

    Zitat:

    Zitat von Jack van Houten Beitrag anzeigen
    Hab mal ein paar Dungeonmarken auf diese Art gesalvaged. Mich reizte das extra Gold..
    Doch trotz des Schwarzlöwen-Kits kamen aus 14 Gegenständen nur 6 Inschriften raus (Ja, ich bin sicher, dass ich die richtigen Stats gekauft hab.).
    Gehört das so oder ist das Kit verbugt? Wär ja nicht das erste mal.

    Die Normalquote sollte bei 90% liegen, wobei selbst das ein Bug sein könnte, dem werd ich mal nachgehen.

    Bei einer angenommenen Quote von 90% ist deine realweltliche Abweichung auf 42% etwas das jedem achten Spieler passieren kann. jedoch mittelt sich das auch wieder aus. Huldigt dem RNG, so isser halt.
    _______________
    Geändert von 4thVariety (07.10.2013 um 11:21 Uhr)
    Mit Zitat antworten

  8. Desert Griffon Benutzerbild von Beldin2
    Userid
    113625
    Registriert seit
    07.2012
    IGN (GW2)
    Shyleene
    Heimatserver
    Drakkar-See [DE]
    #8
    63 Dungeonruns als "quasi umsonst" darzustellen ist irgendwie etwas merkwürdig

    Da kann ich genauso sagen : ich farme x Tage Ori / Holz in Orr, dann farme ich noch paar Stunden Arctodusse im Eisklammsund für T6 Mats .. und dann hab ichs auch umsonst.

    Letztlich muss man ja den Zeitfaktor in die Rechnung immer mit einbeziehen, und wenn man 50 Stunden Dungeons dafür macht, dann kann man vielleicht in der gleichen Zeit das Zeugs anderswo sogar schneller besorgen.

    Das einzige ist halt wenn man die Marken eh rumliegen hat und sie verschimmeln, weil man nicht weiss was man damit anfangen soll
    Mit Zitat antworten

  9. Salving Cactus Benutzerbild von Christmaspoo
    Userid
    48528
    Registriert seit
    03.2007
    #9
    naja, man kann euch den vorteil sehen, dass es dort eher geld raus gibt als reingesteckt wird. und wenn mans ohnehin nicht so eilig hat damit...
    Mit Zitat antworten

  10. Wartower.de Staff
    Redakteur
    Benutzerbild von roter_mantel
    Userid
    72261
    Registriert seit
    03.2008
    Heimatserver
    Kodasch [DE]
    #10
    Für mich würde ein Befolgen des beschriebenen Weges einen widerwärtigen Verlies-Grind bedeuten. Das tue ich mir nicht an. Ich will doch Spaß am Spiel haben. Wer gerne und exzessiv Verliese besucht, hat natürlich seine Freude an der Methode.
    _______________
    IGN: Idril aus Brethil; Olon aus Thal
    Mit Zitat antworten

  11. Desert Griffon Benutzerbild von Ira Del Fuocco
    Userid
    108800
    Registriert seit
    08.2011
    Heimatserver
    Elonafels [DE]
    #11
    Schön erzählt und gute Werbung für Dungeons.

    Es stimmt, viele Wege sind einfacher als man meint, selbst mit Dungeons, wenn man sich es nicht zutraut einfach sagen. Ich habe noch nie jemanden gekickt wenn er keinen PLan hatte (es sei denn der jenige war bertungsresistent, aber das findet man ja erst später raus^^, und selbst das hab ich noch nicht getan.)

    Und bevor man sich nun fürchtet, hilfe ich muss exesiv Dungeons farmen, bleibt ganz ruhig, niemand hat gesagt das ihr den Waffenbauer innerhalb von x tagen hochspielen sollt, macht doch einfach das worauf ihr bock habt und wenn die Marken zusammenkommen freut euch.

    Aber! Für Anfänger ist dies nicht geeignet, hier sollten die Marken eher für eine eigene Rüstung gesparrt werden. Erst wenn man exotisch ist wirds einfacher in den Dungeons.

    @4th: Hey, ich finds ja gut das du das Spiel von Englisch auf deutsch stellst, aber noch ein kleiner hinweiß: sag doch eifach statt salvagen *brr - Anglizismus und so* wiederverwerten.
    _______________
    "Inkompensationskompensationskompetenz." ~ Wilma Pause

    Mein Kleriker-Ele-Guide und mein WvW Guide für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis. Einfach mal reinschauen.
    Mit Zitat antworten

  12. Storm Kin Benutzerbild von aR Ty
    Userid
    56048
    Registriert seit
    07.2007
    IGN (GW1)
    Ar Ty
    IGN (GW2)
    Arty / Nyff
    #12
    Woher kommt eigentlich die magische Menge 25 Inschriften? Ich hab Konstrukteur und Waffenschmied inzwischen auf 500 und nicht so viele verholzt. 400-425 sowieso anders und 450-468/470 habe ich wieder mit den weiterführenden Materialien gemacht, das an einem Freitag kurz vor WvW-Reset für schön hohe Boni und mit Handwerksbooster (und ggf. Gildenbonus). Natürlich muss man die täglichen Bauteile (Mithrilliumbrocken, Klumpen von Rückständen..., Spule elonischer Schnur) tendenziell vorher ohne machen, wenn man den Char aktiv spielt, und erstmal ansammeln, aber die ganzen anderen Sachen kann man schön auf einen Schlag umwandeln. Beim letzten Stück von grob 470 an habe ich bei beiden Handwerken genau 10 Waffen gebraucht, ziemlich exakt 3 Stufen pro Waffe. Ok, ich hab das jeweils direkt im Anschluss an die andere Phase gemacht, also mit hohen Handwerksboni, aber ich hatte den Eindruck, dass Entdeckungen sowieso immer kritisch sind (also den +50% Bonus geben, ala "3000+1500 EP" aufploppen).

    So, jetzt zum bisher nicht erwähnten 425-450 Abschnitt. Den weiß ich nicht mehr ganz genau beim Waffenschmied, aber laut meinem Fenster habe ich nur 17 exotische Waffen überhaupt entdeckt, und die habe ich auch glaube ich alle erst bei dieser Aktion gebaut. Also müssten das 7 für den Bereich gewesen sein.

    Beim Kunsthandwerker kann man hingegen saumäßig einsparen und auch die wenig-verschiedene-Waffen-Problematik umgehen: Mit Tränken, ab 425. Im englischen Wiki kann man sich mal alle von „Multicolored Ooze Tonic“ bis zum Tabellenende ansehen. Gut, ein paar wenige sind recht teuer, aber ganz grob 15 Stück oder so kann man sicherlich entdecken. Wenn man dann noch Spaß dran hat, kann man sogar welche der ganz billigen wie den Trank der Zentaurenvernichtung mehrfach basteln (neben Staub und Wasser, wie ja fast immer, sinds nur Karotten und Leder). Bei dem Handwerk habe ich nur 13 Waffen gebraucht, also nur 3 für den unteren Abschnitt. Ok, mit 1-2 Waffen mehr statt etlichen Tränken mehrfach wäre ich wahrscheinlich ein klein bisschen besser weggekommen, aber dennoch: Weit entfernt von 25 und teuren Inschriften.


    Nachtrag: Bei Caudecus hast du dich irgendwie vertan, ggf. vercopy-pastet. Das ist nicht „Soldat und Magi“ (wie bei AC auch), sondern Wüter (was ja nicht geht), Tollwütig und Schamane (!!!, weil sonst aus keinem Verlies. Mehr Inschriftauswahl).

    Meine grobe Quote für Inschriften liegt übrigens eher bei 50-75%
    Geändert von aR Ty (07.10.2013 um 13:19 Uhr)
    Mit Zitat antworten

  13. Stone Summit Crusher
    Userid
    112252
    Registriert seit
    04.2012
    #13
    Zitat:

    Zitat von 4thVariety
    Die Normalquote sollte bei 90% liegen, wobei selbst das ein Bug sein könnte, dem werd ich mal nachgehen.

    Bei einer angenommenen Quote von 90% ist deine realweltliche Abweichung auf 42% etwas das jedem achten Spieler passieren kann. jedoch mittelt sich das auch wieder aus. Huldigt dem RNG, so isser halt

    Für Luckdrops und Ähnlichem ist eh jemand anderes aus meinem Stammteam verantwortlich, das RNG ist nunmal eigensinnig.
    Trotzdem super Guide, insbesondere hinsichtlich der Markenverwertung. Wär sonst einfach alles in die Mystische Müllentsorgung gegangen. So kann man damit doch noch ein paar Gold mit machen.
    Mit Zitat antworten

  14. Ehemaliger Mitarbeiter Benutzerbild von 7
    Userid
    53380
    Registriert seit
    06.2007
    #14
    Zitat:

    Zitat von Beldin2 Beitrag anzeigen
    63 Dungeonruns als "quasi umsonst" darzustellen ist irgendwie etwas merkwürdig

    Da kann ich genauso sagen : ich farme x Tage Ori / Holz in Orr, dann farme ich noch paar Stunden Arctodusse im Eisklammsund für T6 Mats .. und dann hab ichs auch umsonst.

    Jaein - Wie wir auch im Video besprochen haben, hats halt den Aspekt, dass das quasi "nebenher" laufen kann. Man macht eh öfter mal aus Spass an der Freude nen Dungeon-Run mit den Gildies und weiss ggf eh nicht, was man mit den Marken machen soll? Fein. Geht man ggf bei der Dungeonauswahl gezielter vor. Der Spassfaktor ist eventuell n höherer als der von Mat-Farming.
    _______________

    Und wenns dann doch mal Fast Food mit ner Menge Geschmackverstärker und wenig Sättigungswert sein soll...
    Mit Zitat antworten

  15. Ice Golem
    (Bucknar Runeguard)
    Benutzerbild von A Quila
    Userid
    30150
    Registriert seit
    06.2006
    Ort
    Berlin
    IGN (GW1)
    Holy Quila
    IGN (GW2)
    Aquilo Arcturo
    Heimatserver
    Abaddons Mund [DE]
    #15
    Also wir in der Gilde machen fast jeden Abend ein paar schnelle Dungeonruns. Macht mit den richtigen Leuten immer Spaß und ist allemal abwechslungsreicher als Eisklamm.
    _______________

    ____________________ Die United Warlords suchen nette Member ab 18 Jahren: ____________________

    | Server: Abaddons-Maul | Durchschnittsalter 25 | PvE, WvW | freundlicher Umgang | ca. 80 Spieler | Gemeinsam unterwegs seit 2006 |
    | Rekrutierungsthread |
    Mit Zitat antworten

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:09 Uhr.
Seite 1 von 4 [1]23 ... Letzte »
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 53
Gehe zu:
Nach oben

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •