Seite 1 von 4 [1]23 ... Letzte »
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 54
Autor Thema
  1. Wartower.de Staff Benutzerbild von 4thVariety
    Userid
    10520
    Registriert seit
    09.2005
    Heimatserver
    Flussufer [DE]

    Beitrag GW2 Dungeon: Schmelztiegel der Ewigkeit

    #1
    Guild Wars 2 News
    GW2 Dungeon: Schmelztiegel der Ewigkeit
    Guild Wars 2 - Artikel

    Subjekt Alpha kann ein Gegner sein, der eine Gruppe auf Trab hält. Besonders wenn er seine Mechanik an den Mann bringt, wird daraus ein spannender Kampf. Aber Marken und Gold wollen gefarmt, Dungeons in Serie niedergebügelt werden, wer hat schon stundenlang Zeit? Daher ein Guide für alle die sich aufmachen wollen mit Zufallsgruppen erfolgreich den Schmelztiegel über den Haufen zu rennen. Mit totaler zufallsgruppe, kleinen Schönheitsfehlern und trotzdem mächtig entspannt. Exotische Ausrüstung wird empfohlen, Nahkampf ist Pflicht (selbst mit dem Stab!), Conditionbuilds sind nicht so der Hit in diesem Dungeon. Das Video verrät Euch alles was Ihr über den Schmelztiegel wissen müsst, sowie Wissenswertes zum aktuellen PvE Dungeon-Meta.

     

    Mit Zitat antworten

  2. Minotaur
    (Muu Swifthorn)
    Benutzerbild von Karina
    Userid
    112044
    Registriert seit
    04.2012
    Ort
    Aachen
    IGN (GW1)
    Karina Venefica
    IGN (GW2)
    Karina Noctis
    Heimatserver
    Kodasch [DE]
    #2
    Schönes Video, habs bei Mittagessen geschaut ^^

    Ich weiß das ist etwas OOT aber ich habe versucht einen Krieger zu basteln der durch Orr farmen gehen kann und alles umhaut.
    So einen wie in diesem Video. Wie der genau geht habe ich dann versucht hier im Forum heraus zu finden aber ich habe da echt Probleme.

    Meine Stoffnekra ist viel widerstandsfähiger als mein Krieger (Nekra auch Nahkampf!), ich beherrsche sie viel besser und sie liegt bei weitem nicht so oft auf dem Boden.
    Ich mache da eindeutig was falsch!
    Ich brauche dringend eine Anleitung wie man diesen Krieger spielt, da reichen mir keine vier englischen Begriffe welche meine Fähigkeiten sein sollen,
    oder römische Ziffern die meine Eigenschaften darstellen sollen. Wie geht das genau? Wie benutzt man sie Skills, worauf muss man achten?
    Wann wechselt man die Waffen?

    Könnte mir da bitte einer Helfen, damit ich auch ein solcher Krieger wie im Video werden kann?
    Geändert von Karina (08.10.2013 um 15:45 Uhr)
    Mit Zitat antworten

  3. Salving Cactus Benutzerbild von Christmaspoo
    Userid
    48528
    Registriert seit
    03.2007
    #3
    is es wirklich zufall, das die zufallsgruppe ein 08/15 farm-setup ist?
    Mit Zitat antworten

  4. Storm Kin Benutzerbild von Tartaro
    Userid
    64781
    Registriert seit
    11.2007
    IGN (GW1)
    -offline-
    IGN (GW2)
    -offline-
    #4
    Zitat:

    Zitat von christmaspoo Beitrag anzeigen
    is es wirklich zufall, das die zufallsgruppe ein 08/15 farm-setup ist?

    :d
    _______________
    We just don't want players to grind in Guild Wars 2. No one enjoys that. No one finds it fun.

    Mit Zitat antworten

  5. Storm Kin Benutzerbild von Skarpak
    Userid
    110090
    Registriert seit
    12.2011
    IGN (GW2)
    Skarpak
    Heimatserver
    Flussufer [DE]
    #5
    @karina:

    als krieger sollte man auf mehrere sachen achten. da man nicht nur selbst mehrere hits austeilen kann, sondern die gegner auch mehrere vor sich selbst treffen können, sollte man selbst immer versuchen im rücken des gegners zu stehen. wenn dies nicht möglich ist weil man selbst aggro hat, sollte man wärend dem angreifen in einem kreis um den gegner rennen. der gegner muss sich dadruch erstmal immer mitdrehen bevor er wider angreifen kann.
    (ist natürlich vieles gegnerabhänig, also spielerfahrung hängt auch mit drin, aber die kommt mit der zeit.)

    waffenwechsel ist beim krieger mit das wichtigste, am besten hält man seine skills auf cooldown, z.b. wenn man großschwert, axt / streitkolben spielt. man fängt mit axt / streikolben an, nutzt skill 2 und 4 (haut gleich mal 8 stacks verwundbarkeit auf den / die gegner), wechselt auf das großschwert und haut 100 klingen heraus. zum ausweichen (wenn richtig getimed) kann man skill 3 (wirbelsturmangriff) nutzen.
    mit 15 punkten im letzten traitbaum des kriegers hat man einen verkürzen waffenwechsel (macht sich sofort bemerkbar wenn man mal andere klassen spielt und ewig warten muss), wodurch man nach der oben genannten kombo schon wärend des wirbelsturmangriffes zurück auf die axt wechseln kann. dies hat zur folge, das man nicht den kompletten weg zum gegner zurück rennen muss, sondern knapp hinter dem gegner steht und direkt angreifen kann.
    zum autohitten wird bei dieser waffenkombination nur die axt genutzt, da diese mehr schaden macht als der autohit vom großschwert. mit dem streitkolben hat man noch die möglichkeit mehrere gegner (in einer linie) zu boden zu hauen mit skill 5. alternativ zum streitkolben kann man natürlich zur sicherheit ein schild nehmen, oder, was die meisten nicht wissen, ein schwert.
    das schwert gibt einem einen block...wenn man nicht in nahkampfreichweite steht und den block einsetzt, sieht das spiel keine möglichkeit den counterschlag einzusetzen und somit bricht der block nicht nach einem schlag ab, sondern blockt, wie das schild, mehrere angriffe (dazu muss man natürlich sich etwas vom gegner entfernen).

    was auch noch wichtig ist: in der stärke traitlinie gibt es den meister minor trait aufstauen der wut...dieser stellt einen teil der ausdauer des kriegers wider her, sobald er einen f1 skill einsetzt.
    viele nutzen das siegel der ausdauer um eine höhere regeneration der ausdauer zu haben und "blockieren" sich somit einen platz für eine gute utility. natürlich "bricht" der schaden ein wenig ein wenn man entsprechende traits nutzt, bei denen man mehr schaden macht wenn man volles adrenalin hat. dem kann man entweder aushelfen in dem man ein reines axt build spielt (30 10 0 0 30) und durch entsprechende axt traits mit adrenalin nur so um sich wirft, oder aber in dem man schaut, das man mit dem f1 skill auch seinen heal (heilende woge) entsprechend nutzt um direkt wider volles adrenalin zu haben (sollte man natürlich auch so nutzen das der heal was bringt, keine frage).

    ansonsten hängt vieles wirklich nur am movement und am dodgen...gegner beobachten und bei angriffsanimation dodgen...f1, dodge ist wider voll da, oder auch seine dodge bar unberührt lassen und (wenn man mit dem großschwert spielt) einfach den wirbelsturmangriff einsetzen.
    alternativ den gegner beim angreifen einfach mal unterbrechen (streitkolben / schild bietet da möglichkeiten).

    wenn du einen dieb in der gruppe hast der rauchfelder im nahkampf spammt und ihr nicht gerade einen champion bekämpft gibt es nur eines, stehenbleiben und draufhauen was das zeug hält, die gegner machen eh nichts mehr.

    so, ich hoffe ich konnte dir ein kleines bisschen weiter helfen.


    edit: ansonsten ein nettes video, für mich aber nichts neues :P
    _______________
    the sky is the sky wherever you go...
    ...people are people.
    Geändert von Skarpak (08.10.2013 um 16:55 Uhr)
    Mit Zitat antworten

  6. Storm Kin Benutzerbild von Azmo
    Userid
    6118
    Registriert seit
    07.2005
    IGN (GW1)
    Zjil & Iad Ouroborosz
    IGN (GW2)
    Menhir Ouroborosz
    #6
    Zitat:

    Zitat von Christmaspoo Beitrag anzeigen
    is es wirklich zufall, das die zufallsgruppe ein 08/15 farm-setup ist?

    Tja, wo Guide für Zufallsgruppe dransteht, kann auch schon mal ein Speedrun drin sein.
    Der Wartower passt sich da nur ANet an: das eine ankündigen - das andere liefern ^^
    _______________

    GW²: Menhir Ouroborosz * (AM) Excursio Perpotationis [EP] ~ Consilium Dei [CD]
    GW: Zjil Ouroborosz & Iad Ouroborosz * Arth i Duath [AiD] ~ Consilium Dei [CD]
    And therefore in the not too far future we do think that we will have an opportunity to show our plans about expansion packs for this game
    Geändert von Azmo (08.10.2013 um 16:40 Uhr)
    Mit Zitat antworten

  7. Wartower.de Staff Benutzerbild von 4thVariety
    Userid
    10520
    Registriert seit
    09.2005
    Heimatserver
    Flussufer [DE]
    #7
    Wer will kann sich weiterhin mit Freunden ratlos 3h im Tiegel verirren und Reparaturkosten farmen. Das kann auch Spaß machen vor allem wenn man das Dungeon noch nicht kennt und das Durchspielen höher bewertet als die Endbelohnung. Selbst für diese Spielergruppe enthält das Video die wichtigen Hinweise zum bestehen der Encounter. Wer aber mit dem Pug da durchzergen will wie man so schön sagt, der sollte sich am Video orientieren, um zu wissen wie das mit Randoms gespielt wird.
    Mit Zitat antworten

  8. Dune Burrower Benutzerbild von Florimel
    Userid
    60316
    Registriert seit
    09.2007
    IGN (GW1)
    Alexa Pan
    IGN (GW2)
    Kaja Pan
    Heimatserver
    Abaddons Mund [DE]
    #8
    Ich glaube, das sollte einfach nur heißen, dass die Gruppe sooo random nun auch wieder nicht ist.
    _______________
    ~ Consilium Dei [CD] ~ Toonsquad [TSQ] ~

    Sexy 1-Man-Show McGreen vs. 5
    Mit Zitat antworten

  9. Hill Giant Benutzerbild von Dark Banshee
    Userid
    96918
    Registriert seit
    12.2009
    Heimatserver
    Drakkar-See [DE]
    #9
    Schönes Video, passt gut da ich mir eh das Oberteil holen wollte.

    Am Anfang erklärt er ja das sie jeden gekickt haben der keinen Speedrun wollte. Also kein normales Randomteam sondern ein PuG-Speedrun.
    _______________
    Legends never die, they only fade away...

    3 Skills to make you wary, 2 Skills i need to carry, 1 Skill hits like a Truck, i'm giving Zero Fucks.
    Mit Zitat antworten

  10. Wind Rider Benutzerbild von Mongo Monki
    Userid
    27333
    Registriert seit
    05.2006
    #10
    Wenn ich schon am Anfang höre, dass ein Mesmer besser in FZ bleiben soll und nur für die Kuppel da ist, rollen sich mir die Fußnägel hoch...
    Zeitschleife, präzises Pullen mit Vorhang, Reflektieren mit Fokus Skill 4 + 5 sofern als Trait geskilled, ansonsten Reaktionskuppel, Nullfeld für Segensentfernung bei Gegnern und Zustandsentfernen bei Verbündeten, Segensverlängerung durch Siegel, und last but not least: trotz Stoff-Rüstung gute Überlebensfähigkeit (dank jeder Menge Blocken, Porten etc.) Hinzu kommt, dass ein Zerker-Mesmer - zusätzlich zu den eben aufgeführten Support-Fähigkeiten - auch ordentlichen Schaden austeilt. Insofern ziehe ich in Dungeons bei einem Team bestehend aus Wächter und 2-3 Kriegern immer einen guten Mesmer einem dritten Krieger vor.
    _______________
    "You're feeding it", Logan said, while backing away from the destroyer that stalked him.
    "You might as well attack a Krytan with a baguette!"
    - J. Robert King

    "Meinungen sind wie Socken, niemand weiß nie wohin sie verschwinden und einige wissen nicht einmal wo sie herkommen." - 4thVariety
    Geändert von Mongo Monki (08.10.2013 um 17:44 Uhr)
    Mit Zitat antworten

  11. Trog Ulodyte
    Userid
    110265
    Registriert seit
    12.2011
    #11
    wenn ich das schon höre 4 krieger und ein wächter wird mir schlecht. alle die keinen krieger oder wächter spielen sind angearsch und werden kickt glückwunsch.
    Mit Zitat antworten

  12. Enchanted Sword
    Userid
    85394
    Registriert seit
    01.2009
    #12
    Zitat:

    Insofern ziehe ich in Dungeons bei einem Team bestehend aus Wächter und 2-3 Kriegern immer einen guten Mesmer einem dritten Krieger vor.

    ^^das zum Thema "wir haben in Guild Wars 2 auf eine klassische Rollenverteilung verzichtet, damit keiner mehr bei der Gruppensuche diskriminiert wird!".

    Hat sich als voller Erfolg erwiesen. ;-)
    Mit Zitat antworten

  13. Dune Burrower Benutzerbild von Florimel
    Userid
    60316
    Registriert seit
    09.2007
    IGN (GW1)
    Alexa Pan
    IGN (GW2)
    Kaja Pan
    Heimatserver
    Abaddons Mund [DE]
    #13
    Hat man doch im neuen ZG Weg auch schon gesehen. Ständig werden da Wächter gesucht. Soviel zum Thema, das elende auf nen Monk warten wurde endlich abgeschafft. Auf Wächter warten ist natürlich 1000x besser. ^^
    _______________
    ~ Consilium Dei [CD] ~ Toonsquad [TSQ] ~

    Sexy 1-Man-Show McGreen vs. 5
    Mit Zitat antworten

  14. Salving Cactus
    Userid
    60666
    Registriert seit
    09.2007
    #14
    Ja, denn Wächter machen mehr Schaden als Monks
    Mit Zitat antworten

  15. Salving Cactus Benutzerbild von Christmaspoo
    Userid
    48528
    Registriert seit
    03.2007
    #15
    ganz ehrlich? wer auf bestimmte klassen wartet oder speziell danach sucht ist selber schuld. es ist definitiv mit jeder klassenkombi machbar. dann stellt der wächter halt keine reflektionswand sonder der dieb ne nebelwand. macht zwar keinen reflect aber den schaden bringt der durch seine angriffe wohl.
    Mit Zitat antworten

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:10 Uhr.
Seite 1 von 4 [1]23 ... Letzte »
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 54
Gehe zu:
Nach oben

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •