Zeige Ergebnis 1 bis 12 von 12
Autor Thema
  1. Wartower.de Staff Benutzerbild von 4thVariety
    Userid
    10520
    Registriert seit
    09.2005
    Heimatserver
    Flussufer [DE]

    Beitrag Das tägliche Jumping Puzzle 2/12

    #1
    Guild Wars 2 News
    Das tägliche Jumping Puzzle 2/12
    Guild Wars 2 - Artikel

    Darf man sich nicht gegenseitig helfen? Muss alles im Spiel ein unbestechliches Monument der eigenen Großartigkeit sein? Müsste man sich dann nicht in letzter Konsequenz als True-Messiah of Powergaming die Hände abhacken und mit den Füßen spielen, nur um sich dann die Beine zu amputieren, weil mit der Zunge ein Touchpad zu lecken noch viel mehr "Pro" ist? Oder ist das am Ende gar nicht der Trend?

    In der Wartower Jumping Puzzle Daily sagen wir weiterhin scheiß auf den Scheiß, das hier sind die richtig einfachen Jumping Puzzles und wenn Du einen Mesmer kennst, kann der Dir diese Jumping Puzzles sogar noch einfacher machen. Die einzige Klippe heute ist der gefürchtete "um die Ecke Sprung", bei der man in der Luft seine Richtung wechselt. Der Rest ist kurz und einfach.

    Urmaugs Geheimnis (Löwenstein)

    Mit Zitat antworten

  2. Salving Cactus Benutzerbild von Christmaspoo
    Userid
    48528
    Registriert seit
    03.2007
    #2
    bei 3:30 kann man einfach die schräge hochlaufen, da muss man garnicht links rumspringen... just saying
    Mit Zitat antworten

  3. Dune Burrower Benutzerbild von Florimel
    Userid
    60316
    Registriert seit
    09.2007
    IGN (GW1)
    Alexa Pan
    IGN (GW2)
    Kaja Pan
    Heimatserver
    Abaddons Mund [DE]
    #3
    Ich frag mich grad auch, wo da "um die Ecke springen" sein soll.
    Ihr wart noch nicht im großen WvW JP oder der Greifenturmstrecke, eh? ^^ DAS ist um die Ecke Springen.
    _______________
    ~ Consilium Dei [CD] ~ Toonsquad [TSQ] ~

    Sexy 1-Man-Show McGreen vs. 5
    Mit Zitat antworten

  4. Gypsie Ettin
    Userid
    110630
    Registriert seit
    01.2012
    #4
    Grundsätzlich finde ich die Idee, die 12 "kürzesten und einfachsten" (Geschmacksache) JP für die Monatliche zu sein sehr hilfreich. Aber an der Umsetzung hapert es meiner Meinung nach doch etwas.
    Springt das JP vorher einmal durch, damit ihr wirklich den Weg kennt. Und vor allem ... sprecht doch bitte etwas enthusiastischer..man könnte meinen ihr wurdet gezwungen diese Aufnahme zu machen und habt so überhaupt kein Bock drauf ^^
    Soll jetzt nicht blöse gemeint sein
    Mit Zitat antworten

  5. Inferno Imp
    Userid
    74364
    Registriert seit
    04.2008
    IGN (GW1)
    Samuel Borgert
    IGN (GW2)
    Samuel Borgert
    Heimatserver
    Kodasch [DE]
    #5
    Muss ich Azaria Recht geben. Die Idee ist gut, aber Urmaugs Geheimnis ist in diesem Video wirklich extrem schlecht gesprungen. Das ist eigentlich in unter einer Minute erledigt (siehe zum Beispiel die youtube Videos von flaschor). Das ist jetzt wirklich nicht bös gemeint, aber fällt mir vor allem bei diesem JP auf, weil es fast das Einfachste von allen ist (neben dem in der Sudlicht Bucht, aber bei Urmaug hat man kostenlose Anreise). Wegen der kostenlose Anreise mache ich Urmaug auch immer für's Daily.
    _______________
    IGN: Samuel Borgert
    Geändert von Kamikaze1979 (15.10.2013 um 12:01 Uhr)
    Mit Zitat antworten

  6. Wartower.de Staff Benutzerbild von 4thVariety
    Userid
    10520
    Registriert seit
    09.2005
    Heimatserver
    Flussufer [DE]
    #6
    Ich hab auch Aufnahmen wo ich auf Ideallinie perfekt durchratter. Nachdem ich mir die angesehen habe fand ich aber, dass diese zu perfekt sind und eher abschrecken. Mit den kleinen Unsauberkeiten drin konnte man sehen, dass selbst wenn was schief geht, nicht wirklich viel kaputt geht. Ok, das ist bei dem Video nicht wirklich viel

    Das fand ich war ein Problem bei den SAB Hardmode Videos, man konnte zwar sehen wie ich gelaufen bin, aber nicht warum. Da waren ja auch diese "unsichtbaren Todeszonen" die man im Kopf haben musste. Ein wenig konnte ich das mit drübergemalten Grenzen und Zeitlupen eindämmen, aber trotzdem muss man kalkulieren, dass man zum Video hinzu noch einige Male stirbt. Beim CoE Run hatte ich ja den Fall, dass er trotz einiger Fails schon so perfekt aussah, dass die Strategie selbst wie Cheaten wirkt. Perfekte Poserruns gibt es viele, aber der Unterschied zwischen "bei der Spinne im Eck wipen" (Ascalon) und "die Spinne im Eck auf einem Fleck umhauen" ist halt sehr schwer auf Video greifbar. Erwartet also, dass nicht alles aalglatt läuft und ich hoffe im Sinne von Jumping Run Anfängern wirkt das dadurch dann weniger furchteinflössend.
    Mit Zitat antworten

  7. Dune Burrower Benutzerbild von Florimel
    Userid
    60316
    Registriert seit
    09.2007
    IGN (GW1)
    Alexa Pan
    IGN (GW2)
    Kaja Pan
    Heimatserver
    Abaddons Mund [DE]
    #7
    Ist jetzt nicht dein ernst, oder?
    Leute, die von JPs an sich schon angenervt sind und sich Videos dazu anschauen, weil sies selbst nicht hinkriegen, gucken den Guidemachern sicher total gerne zu, wie sie selbst ständig an der Wand wieder runterschrappen und mit hektischem Kameradrehen den richtigen Winkel suchen... Weil das ermutigt sie dann. ^^

    Glaub mir, ich kenn einige JP-Abgeneigte und wenn die schon sehen, dass selbst unsere JP-Mesmer-Vorspringer Probleme haben, sind sie erst recht nicht ermutigt, das selbst zu versuchen.
    _______________
    ~ Consilium Dei [CD] ~ Toonsquad [TSQ] ~

    Sexy 1-Man-Show McGreen vs. 5
    Geändert von Florimel (15.10.2013 um 14:27 Uhr)
    Mit Zitat antworten

  8. Wartower.de Staff Benutzerbild von 4thVariety
    Userid
    10520
    Registriert seit
    09.2005
    Heimatserver
    Flussufer [DE]
    #8
    Dank Videoschnitt hab ich ja immer die Möglichkeit auf zwei Arten ranzugehen. Unfehlbarer Gott und realistischeres Bild. Es ist also wirklich mein Ernst zu versuchen, dass die von Jumping Puzzle gestressten, nicht auch noch dadurch gestresst werde, dass ich verbissen versuche jeden Pixel zu optimieren. Ich kann klar auch "Konzentration hier, Konzentration da" ins Mikro bellen, aber würde das nicht auch entmutigend wirken?

    An anderer Stelle können wir darüber reden, machen wir ein Wartower Wettrennen wo man immer 1vs1 Morgans Spirale hochmuss und der Gewinner kommt weiter, Sieger bekommt einen Preis.

    Ist meine Kameraführung wirklich so hektisch? Ich versuch das schon zu dämpfen im Vergleich wie ich normalerweise an der Maus zerre.
    Mit Zitat antworten

  9. Salving Cactus Benutzerbild von Christmaspoo
    Userid
    48528
    Registriert seit
    03.2007
    #9
    Zitat:

    Zitat von 4thVariety Beitrag anzeigen
    [..]
    An anderer Stelle können wir darüber reden, machen wir ein Wartower Wettrennen wo man immer 1vs1 Morgans Spirale hochmuss und der Gewinner kommt weiter, Sieger bekommt einen Preis.

    [..]

    der gewinner kommt weiter und darf das 2. puzzle auch noch machen btw wenn ein jp rennen, dann aber was längeres oder aber forderndes (bsp länger: geheimer garten; bsp schwerer: steine hüpfen lassen)
    Geändert von Christmaspoo (15.10.2013 um 15:19 Uhr)
    Mit Zitat antworten

  10. Storm Kin Benutzerbild von Azmo
    Userid
    6118
    Registriert seit
    07.2005
    IGN (GW1)
    Zjil & Iad Ouroborosz
    IGN (GW2)
    Menhir Ouroborosz
    #10
    Zitat:

    Zitat von Azaria Beitrag anzeigen
    ...
    Und vor allem ... sprecht doch bitte etwas enthusiastischer...

    Dann muss Walek solche Sachen übernehmen, für den ist doch alles awesome ;)
    _______________

    GW²: Menhir Ouroborosz * (AM) Excursio Perpotationis [EP] ~ Consilium Dei [CD]
    GW: Zjil Ouroborosz & Iad Ouroborosz * Arth i Duath [AiD] ~ Consilium Dei [CD]
    And therefore in the not too far future we do think that we will have an opportunity to show our plans about expansion packs for this game
    Geändert von Azmo (15.10.2013 um 15:29 Uhr) Grund: ich hasse graphische smilies
    Mit Zitat antworten

  11. Inferno Imp
    Userid
    74364
    Registriert seit
    04.2008
    IGN (GW1)
    Samuel Borgert
    IGN (GW2)
    Samuel Borgert
    Heimatserver
    Kodasch [DE]
    #11
    Perfektion will ich auch nicht sehen, aber das Video ist wirklich weeeeeiiiiit davon entfernt. Das man bei 1:05 zuerst beim falschen Stein beginnt ist zum Beispiel ok. Aber bei 1:35 springst Du echt ein paar Mal an einer Stelle hoch, wo es einfach nicht hoch geht. Für 30 Sekunden hast Du praktisch keine Ahnung was Du da machst. Dann bei 2:18 springst Du links rum, obwohl du rechts nur hochlaufen müsstest.

    Also kleinere Fehler finde ich in solchen Videos gut. Auch absichtsliches Runterfallen, wenn man dadurch an Stellen kommt, wo man erst wieder den Anfang finden muss. Aber im Großen und Ganzen sollte man erkennen, dass man den Weg zumindest halbwegs kennt. Der Vergleich mit der Super Adventure Box Tribulation Mode hinkt auch ein wenig. Dabei stellt sich natürlich die Frage warum man nicht den offensichtlichen Weg nimmt. Bei Jumping Puzzle gibt es aber meist nur einen Weg zum Ziel.
    _______________
    IGN: Samuel Borgert
    Mit Zitat antworten

  12. Gypsie Ettin
    Userid
    110630
    Registriert seit
    01.2012
    #12
    10 Videos kommen ja noch, auf die bin ich gespannt ^^ ... also, welche ihr noch für die monatliche vorschlagt.
    Mit Zitat antworten

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:07 Uhr.
Zeige Ergebnis 1 bis 12 von 12
Gehe zu:
Nach oben

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •