Zeige Ergebnis 1 bis 12 von 12
Autor Thema
  1. Wartower.de Staff Benutzerbild von 4thVariety
    Userid
    10520
    Registriert seit
    09.2005
    Heimatserver
    Flussufer [DE]

    Beitrag Das tägliche Jumping Puzzle 6/12

    #1
    Guild Wars 2 News
    Das tägliche Jumping Puzzle 6/12
    Guild Wars 2 - Artikel

    Von den 12 ist das sicherlich das am schwersten aussehende. Dabei muss man nur ruhig bleiben. Von der Kllisionsabfrage her betrachtet sind die Kugeln eigentlich Würfel und jeder einzelne Sprung ist weder schwer, noch unter Feindbeschuss. Wer starke Probleme hat, kann einmal probieren mit einer seiner Maustasten zu springen. Also nicht der Daumentaste, weil dann das Risiko besteht die Maus herumzuschieben und den Sprung zu verziehen.  Einfach Laufhand und Sprunghand trennen wie das ein Jump & Run macht kann die Dinge verbessern. Viel Spaß beim Nachspringen.

    Knuddlerbucht (Baumgrenzenfälle)

    Mit Zitat antworten

  2. Gypsie Ettin
    Userid
    110630
    Registriert seit
    01.2012
    #2
    dieses JP hat nur einen Hacken: wenn man von der 1. Hälfte runterfällt ist man meistens tot und muss erst umständlich wieder hinlaufen, wenn nicht gerade andere Spieler da sind ^^
    Mit Zitat antworten

  3. Wartower.de Staff Benutzerbild von 4thVariety
    Userid
    10520
    Registriert seit
    09.2005
    Heimatserver
    Flussufer [DE]
    #3
    Zitat:

    Zitat von Azaria Beitrag anzeigen
    dieses JP hat nur einen Hacken: wenn man von der 1. Hälfte runterfällt ist man meistens tot und muss erst umständlich wieder hinlaufen, wenn nicht gerade andere Spieler da sind ^^


    Haken?
    Mit Zitat antworten

  4. Ehemalige Mitarbeiterin Benutzerbild von Viashvaroth
    Userid
    61870
    Registriert seit
    10.2007
    IGN (GW2)
    Viashvaroth, Leofríc
    Heimatserver
    Kodasch [DE]
    #4
    Eins meiner Hass-JPs.^^ Die "rutschigen" Kugeln bringen JP-Legastheniker wie mich zum Wahnsinn.
    Mit Zitat antworten

  5. Gypsie Ettin Benutzerbild von Shyrata
    Userid
    31255
    Registriert seit
    07.2006
    Heimatserver
    Flussufer [DE]
    #5
    Ich finde das sieht schwieriger aus als es ist. Sogar ich bin da noch nicht runtergefallen^^ Die Hitboxen der kleinen Kügelchen sind wohl sehr großzügig. Wichtig ist nur alle Geschwindigkeitsverstärkungen ausmachen, dann kann man sich kaum verkalkulieren. Vor allem ist es so schön kurz und linear, einfach von Kügelchen zu Kügelchen springen. Ncihts wo man gegen stößt, um die Ecke muss oder sonst was ^^ Und ich dachte bei dem JP rezzen einen die Quagganbabys wenn man runterfällt. Habe mich schon extra versucht extra deshalb in den Tod zu stürzen, aber die einzige Stelle wo das wohl geht ist kurz vorm Ende
    _______________

    ███▓▒░░ Gilde: Glory of Darkness [GoD] ░░▒▓███
    Homepage | Forum | Membersuche


    Geändert von Shyrata (19.10.2013 um 11:48 Uhr)
    Mit Zitat antworten

  6. Dune Burrower Benutzerbild von Florimel
    Userid
    60316
    Registriert seit
    09.2007
    IGN (GW1)
    Alexa Pan
    IGN (GW2)
    Kaja Pan
    Heimatserver
    Abaddons Mund [DE]
    #6
    Zitat:

    Zitat von Azaria Beitrag anzeigen
    dieses JP hat nur einen Hacken: wenn man von der 1. Hälfte runterfällt ist man meistens tot und muss erst umständlich wieder hinlaufen, wenn nicht gerade andere Spieler da sind ^^

    Ähm, nein. Die Quaggan Kinder rezzen einen dort.
    _______________
    ~ Consilium Dei [CD] ~ Toonsquad [TSQ] ~

    Sexy 1-Man-Show McGreen vs. 5
    Mit Zitat antworten

  7. Storm Kin Benutzerbild von Azmo
    Userid
    6118
    Registriert seit
    07.2005
    IGN (GW1)
    Zjil & Iad Ouroborosz
    IGN (GW2)
    Menhir Ouroborosz
    #7
    Zitat:

    Zitat von 4thVariety Beitrag anzeigen
    ...
    Wer starke Probleme hat, kann einmal probieren mit einer seiner Maustasten zu springen.
    ...

    Das hätte ich dann gerne nochmal etwas ausführlicher erklärt.
    _______________

    GW²: Menhir Ouroborosz * (AM) Excursio Perpotationis [EP] ~ Consilium Dei [CD]
    GW: Zjil Ouroborosz & Iad Ouroborosz * Arth i Duath [AiD] ~ Consilium Dei [CD]
    And therefore in the not too far future we do think that we will have an opportunity to show our plans about expansion packs for this game
    Mit Zitat antworten

  8. Necrid Horseman
    (Zukra Cadava)
    Benutzerbild von Rynna Fenrush
    Userid
    108821
    Registriert seit
    08.2011
    IGN (GW1)
    Lenneth Fayne
    IGN (GW2)
    Lenneth Fayne
    Heimatserver
    Flussufer [DE]
    #8
    Zitat:

    Zitat von Azmo Beitrag anzeigen
    Das hätte ich dann gerne nochmal etwas ausführlicher erklärt.

    ALso so wie ich das verstehe benutzt 4th zum springen nicht wie standardmäßig die Leertaste sondern eine der Sondertasten der Maus (= Daumentasten). Hier rät er das sein zu lassen, weil es völliger blödsinn ist.
    Mit Zitat antworten

  9. Wartower.de Staff Benutzerbild von 4thVariety
    Userid
    10520
    Registriert seit
    09.2005
    Heimatserver
    Flussufer [DE]
    #9
    GW Standard: Rechte Hand zum Laufen und Springen
    Problem: "Zwei Dinge, eine Hand"
    Vergleiche: Konsolen Jump and Run machen Springen ja auch nicht auf den linken Trigger, selbst wenn sie es könnten.

    Problem Daumentaste: Mit jedem Druck verschiebt man auch ein wenig die Maus.
    Lösung: eine der zusätzlichen Tasten auf der Oberseite der Maus benutzen.

    Das ist ein Detail auf das man bei vielen Spielen achten kann auf dem PC. Es wird immer zwischen der linken und der rechten Hand getrennt. Extrembeispiel LoL. Rechte Hand bestimmt "wo" etwas passiert, linke Hand "was" passiert. Auch die extrem schnellen Eingaben eines Starcrafts basieren auf solchen Modellen. Es kommt relativ selten vor, dass man einen Befehl mal mit der linken, mal mit der rechten Hand ausführt. Bedingt durch die Art von Spiel die GW2 ist ballt sich auf der linken Hand meist extrem viel und man hat für fünf Finger 20 Hotkeys, während auf der rechten Hand vielleicht man eine Maustaste gehalten wird.

    Bei einem Jumping Puzzle, bei dem man vor jedem Sprung die Kamera justieren kann und dann nicht mehr hinfassen muss, bietet es sich also an, Springen auf die rechte Hand zu legen. Ein Trick, den man in der Handkoordination für GW2 beherrschen muss, ist es Mittelfinger und Daumen unterschiedlich zu bedienen was die Länge des Tastendrucks angeht. Wer damit Probleme hat, und solche Spieler gibt es, dem rate ich einfach zu trennen, weil Tastendrücke unterschiedlicher Länge mit verschiedenen Händen leichter ausfallen.

    Persönliche benutze ich die Leertaste. Ich hab eher gemerkt, dass wenn ich durch die Aufnahmen nur 25fps statt 120 habe abgehackter springe.
    Mit Zitat antworten

  10. Narr Benutzerbild von Silmar Alech
    Userid
    66610
    Registriert seit
    12.2007
    Ort
    Deutschland/Rhein-Main Gebiet
    IGN (GW1)
    Silmar Alech
    IGN (GW2)
    Silmar Alech
    Heimatserver
    Kodasch [DE]
    #10
    Silmar Alechs Sprungrätselbewertung*: wenn einer voranspringt, gehts

    Zu erwartende Sprungfehler**: 4
    Spätere Durchgänge: selber springen

    Das Sprungrätsel ist machbar, wenn einen keiner hetzt.
    Bis auf den einen längeren Sprung sind die Abstände absolut gleich, d.h. man muss das Gefühl dafür entwickeln, mit welchen Tastendrücken und -halten man wie weit nach vorne kommt. Dann schafft man einen Sprung wie alle - bis auf den langen. Bei dem muss man halt etwas länger draufhalten. Beim zweiten Versuch sollte man das aber schon schaffen, denn es gibt nichts, was einen beim langen Sprung ablenkt. Keine Gegner, kein Umgebungseffekt, kein Gelände, das einen abgleiten läßt.

    **für den gewöhnlichen Sprungrätsel-Casual wie ich es einer bin, der jump-and-run Spiele nicht mag, nie gespielt hat und auch nie spielen wird. Die Zahl ist geschätzt und nicht verifiziert. In der Praxis wahrscheinlich doppelt so hoch.
    _______________
    Für den einen ist es veraltet, für den anderen ist es ausgereift.
    Geändert von Silmar Alech (19.10.2013 um 16:27 Uhr)
    Mit Zitat antworten

  11. Wartower.de Staff Benutzerbild von 4thVariety
    Userid
    10520
    Registriert seit
    09.2005
    Heimatserver
    Flussufer [DE]
    #11
    Zitat:

    Zitat von Silmar Alech Beitrag anzeigen
    für den gewöhnlichen Sprungrätsel-Casual wie ich es einer bin, der jump-and-run Spiele nicht mag, nie gespielt hat und auch nie spielen wird.

    Gute Jump and Runs mag man nicht. Man hasst sich nur mehr wie das Spiel an sich.
    http://www.youtube.com/watch?v=snaionoxjos
    Mit Zitat antworten

  12. Hill Giant Benutzerbild von Dark Banshee
    Userid
    96918
    Registriert seit
    12.2009
    Heimatserver
    Drakkar-See [DE]
    #12
    Als das neu war bin ich da am Anfang nur gescheitert. Jetzt spring ich das immer in einem Rutsch durch. Sehr einfaches Jp aber trotzdem sehr schön^^
    _______________
    Legends never die, they only fade away...

    3 Skills to make you wary, 2 Skills i need to carry, 1 Skill hits like a Truck, i'm giving Zero Fucks.
    Mit Zitat antworten

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:51 Uhr.
Zeige Ergebnis 1 bis 12 von 12
Gehe zu:
Nach oben

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •