Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4
Autor Thema
  1. Trog Ulodyte
    (Makani Ookook)

    Userid
    89353
    Registriert seit
    04.2009

    Verbindung zum Spielserver verlieren durch Packet-Loss?

    #1
    Hallo,

    ich habe schon seit geraumer Zeit hin und wieder starke Ping-Schwankungen bei GW2, bei CSGO habe ich gelegentlich mit Packet-Loss zu kämpfen, daher vermutete ich, dass meine Internetleitung wohl nicht allzu stabil ist. Nun tritt bei GW2 seit heute aber stänig ein Abbruch der Verbindung zum Spielserver auf. Ich habe versucht mich etwas in Netzwerkproblematik einzulesen, habe aber so gut wie keine Ahnung davon.
    Nun habe ich mittels PingPlotter mal einen Trace laufen lassen, der mir einen durchschnittlichen Packet-Loss von 10% auf den NCSoft-Servern anzeigt. Könnte das die Ursache für die Verbindungabbrüche sein? Zudem habe ich bei jedem Hop einen Jitter von ca 30, ist das normal?

    Da ich wie gesagt mich damit nicht auskenne, würde ich mich freuen, wenn mir jemand weiterhelfen könnte.

    Grüße


    *Update: Firewall hatte wohl aus irgendeinem Grund die GW2.Exe aus der Ausnahmeliste geworfen, seit dem Hinzufügen bisher (ich hoffe es bleibt so) keine Verbindungsabbrüche zum Spielerserver. Zwecks der teilweisen starken Latency-Schwankungen werde ich wohl meinen Internetprovider kontaktieren müssen, da diese ja ab Hop 3 auftreten, oder?
    Miniaturansicht angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	plott1.jpg
Hits:	44
Größe:	151,9 KB
ID:	458407  
    Geändert von Scratches (17.03.2017 um 14:21 Uhr)
    Mit Zitat antworten

  2. Thorn Stalker Benutzerbild von Gapa
    Userid
    89114
    Registriert seit
    04.2009
    Heimatserver
    Kodasch [DE]
    #2
    Schau mal auf Guildnews. Vielleicht bis du davon betroffen.
    Mit Zitat antworten

  3. Trog Ulodyte
    (Makani Ookook)

    Userid
    89353
    Registriert seit
    04.2009
    #3
    Tatsächlich, da ich schon die Tage vorher Probleme mit meinem Ping hatte und dabei nichts im offiziellen Gw2-Forum gefunden hatte, dachte ich das Problem liege bei mir und hatte deswegen nicht mehr dort rein geschaut.
    Heute scheint auch wieder alles normal zu laufen, selbst die Ping-Problematik ist nahezu weg.

    ...Vielen Dank für deinen Hinweis!
    Mit Zitat antworten

  4. Sand Elemental Benutzerbild von KokosnussKopf
    Userid
    90138
    Registriert seit
    05.2009
    Ort
    Nürnberg
    IGN (GW1)
    Roy Ryu Hayabusa
    #4
    Du meinst Latenz*
    Ping basiert auf die icmp Schicht und findet Verwendung bei verschiedenen icmp Tools. Es hat nichts mit der Latenz oder der Verzögerung an und für sich zu tun, sie kann aber dazu verwendet werden, um die Latenz zu messen. Wobei das aber auch kein sicherer Weg ist, weil icmp replys einfach zu manipulieren sind.
    _______________
    Skyrim (Mod-Guide)
    Gewaltverbot seit 1945, UNO-Charta, Kapitel I, Artikel 1, Absatz 4:
    "Alle Mitglieder unterlassen in ihren internationalen Beziehungen jede gegen die territoriale Unversehrtheit oder die politische Unabhängigkeit eines Staates gerichtete oder sonst mit den Zielen der Vereinten Nationen unvereinbare Androhung oder Anwendung von Gewalt."
    Die USA bombardiert Syrien seit dem 23. September 2014 ohne UNO-Mandat. Oberbefehlshaber Barak Obama ist somit ein Kriegsverbrecher.
    Geändert von KokosnussKopf (26.03.2017 um 21:10 Uhr)
    Mit Zitat antworten

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:25 Uhr.
Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4
Gehe zu:
Nach oben

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •