Moin zusammen,

ich bin als "Wiedereinsteiger" auf der Suche nach einer aktiven/größeren Gilde - gerne Abends - die im besten Fall nicht abgeneigt ist das gesamte Spiel (PvE - Missionen (NM/HM), Dungeons, Farmen / PvP - alles) nach schweren, spannenden und nostalgischen Momenten zu durchforsten.
Zu mir: 27 Jahre, Berufstätig mit geregelten Arbeitszeiten, TS aktiv.

Ich suche eine Gilde die regelmäßig spielt und offen für alles ist. Ich habe damals sehr viel PvP gespielt, vorrangig Teamarena (Gladiator 7), aber auch GvG (Top 500 exp.) und AdH (r8 gerne auf r9 für Tiger). Da allerdings AdH und GvG viel afk rumgestanden, bzw. Henchway gespielt wird, möchte ich sowohl im PvE die NM/HM Missionen und Dungeons machen, sowie nostalgische UW/Riss/TdP farm runs. Mit einem 8 Spieler Team würde ich trotzdem unfassbar gerne PvP spielen - egal welche Art, egal welche Builds (Rangerspike, Rituspike, Bloodspike, Elespike, Mixed, etc.).

Außer Di + Do habe ich unter der Woche und am Wochenende Zeit für Unternehmungen, die gerne zeitlich geplant sein dürfen, damit ich meine Freundin, mein Studium und meine anderen Games (WoW, Rocket League) nicht vernachlässige .

Auf meinem Account befinden sich: 1 Ritu, 1 Para, 1 Krieger, 1 Waldi und 2 Monks, sowie ein PvP Charakter (Flex).

Ich habe alle Addons (Faction, Nightfall & EOTN) und das Spiel damals nahezu krankhaft gesuchtet. Darum der Nostalgieanfall mit der festen Absicht GW 1 ein Revival zu schenken - was mit einer 400k Leitung wesentlich angenehmer klappt, als damals mit ISDN .

Meldet euch gerne bei mir

LG,
Basti aka Nalaru