gamesworld.de
1.-4. Kamp.: Released!  
  GW 2: Released!  
Eingetr. Gilden:
365  
  Forum Beiträge: 8.182.017  
Forenuser:
121.082  
  Forum Themen:
1.141.713  
ForumsepHandelspostensepGildenhallesepFragentoolsepTeamspeaksepJobs
spacer
 
spacer News
Newsarchiv
Spotlight
TowerTalk
Kolumnen
 
spacer Forum
Handelsposten
Streams
Gildenhalle
Comm Works
Netiquette
Wettbewerbe
Galerie
 
 
spacer Geschichte
Einführung
FAQ
Spielsystem
Völker
Klassen
PvP
Guides
Links

spacer Geschichte
Einführung
FAQ
Spielsystem
Klassen
Ladder
Datenbanken
Hilfen
Sonstiges

spacer Impressum
Ansprechpartner
Jobs
Links
WT FAQ
Presse
Datenschutz
 


Link us / Button
:
Wartower.de - Die erste deutsche Guild Wars Community!

















 
Willkommen auf Wartower.de...
... der ersten und größten deutschsprachigen Guild Wars & Guild Wars 2 Community.

 

 Letzte News News Archiv - RSS 
 Letzte Posts
 News @ buffed.de





Guild Wars 2 News
Erstes PvP-Turnier der Unity Gaming Org
geschrieben von roter_mantel am 27.05.2017, 09:10
Guild Wars 2 - News

Die Unity gaming Org ist ein ZTusammanschluss von Privatpersonen, die in GW2 PvP-turniere veranstalten wollen. Die Preise bestehen aus Spenden (Geld und Edelsteine) der GW2-Spieler. Die Termine des Turnieres sind der 11 Juni für Europa und der 18. Juni für Nordamerika.

Anmeldungen für Europa: https://goo.gl/6xBqj3

Anmeldungen für Nordamerika: https://goo.gl/Tggplg

Abgabe von Geldspenden:

EU: https://matcherino.com/b/tournaments/...

NA: https://matcherino.com/b/tournaments/...

Weitere infos: https://www.reddit.com/r/Guildwars2/comments/69n52a/unity_gaming_org_official_tournament_announcement/

 

Quellen: reddit

Kommentare (0)


Guild Wars 2 News
Community-Schaukasten im Mai 2017
geschrieben von roter_mantel am 25.05.2017, 21:09
Guild Wars 2 - News

Die Fans waren wieder sehr kreativ und haben gezeichnet sowie gebastelt.

 

"Schaut euch die Aufnahme unten an, um alle Fan-Werke der diesmonatigen Ausgabe von Community-Schaukasten live zu sehen!"

 

Quellen: Blogpost

Kommentare (0)







Guild Wars 2 News
WvW-Team experimentiert intern mit "one up one down"
geschrieben von roter_mantel am 24.05.2017, 20:36
Guild Wars 2 - News

Das aktuelle Glicko-System im WvW bereitet die wohl bekannten Probleme wie träge Reaktion auf Veränderugen bei Serverpopulationen.

Man testet nun  intern das System "one up one down", bei dem der Sieger einer Begegnung einen Platz in der Rangliste aufsteigt und der drittplatzierte Server einen verliert. In Zukunft kämpfen also immer die gleichen Ranglistenplätze gegeneinander. Ob das System besser ist und welche neuen Probleme es schafft, werden wir wohl bald erleben.

"I'm doing local tests for a change to 1-up/1-down on the other monitor now. No exact date, but we're aiming to send it toward Live and turn it on when it's ready."

Quellen: reddit

Kommentare (0)


Guild Wars 2 News
Einblicke in das Tonstudio bei Arenanet
geschrieben von roter_mantel am 24.05.2017, 20:24
Guild Wars 2 - News

Zwei kurze Videos zeigen, wie man bei Arenanet zu den Geräuschen kommt.

Quellen: Twitter

Kommentare (0)


Guild Wars 2 News
Unendliche Sammelwerkzeuge für Entfesselte Magie heute erhältlich!
geschrieben von roter_mantel am 24.05.2017, 20:13
Guild Wars 2 - News

Wer nicht genug Entfesselte Magie hat, kann sich für 2700 Edelsteine ein komplettes Set an Erntewerkzeugen zulegen. Damit erntet man die Magie gleich mit.

Außerdem gibt es das Großschwert Menzies Qual.

 

 

Quellen: Blogpost

Kommentare (17)


Guild Wars 2 News
Der Streaming-Kalender von ArenaNet für die Woche vom 22. Mai
geschrieben von roter_mantel am 21.05.2017, 18:53
Guild Wars 2 - News

Diese Woche steht eine Tour durch verschiedene Sprungrätsel auf dem Programm.

 

"Streams für die Woche vom 22. Mai

Montag, 22. Mai

Abenteuer mit Wolfie (von CouchTeamGaming) (Englisch)
19:00 Uhr MESZ (10:00 Uhr PDT)
Begleitet Wolfie von CouchTeamGaming auf seinen ersten Abenteuern durch die Geschichte von Guild Wars 2.

Mittwoch, 24. Mai

GuildNews Podcast (von Sputti) (Deutsch)
20:00 Uhr MESZ (11:00 Uhr PDT)
Die GuildNews-Crew lässt die Woche Revue passieren.

The Guild Wars 2 Art Show (von Voodoo_Val) (Englisch)
21:00 Uhr MESZ (12:00 Uhr PDT)
Voodoo_Val meldet sich mit faszinierenden Designs von Kreaturen aus Guild Wars 2 zurück! Sämtliche bereits geschaffenen Kunstwerke findet ihr im Guild Wars 2 Art Show Flickr-Album.

Donnerstag, 25. Mai

jp-twitch-sm

GameolioDan (von GameolioDan) (Englisch)
15:00 Uhr MESZ (6:00 Uhr PDT)
Auf geht’s! Folgt GameolioDan, wenn er bei verschiedenen Sprungrätseln tapfer die vertikalen Grenzen Tyrias zu überwinden versucht.

Freitag, 26. Mai

Truhen-Farming-Event in der Silberwüste (von RonClaude) (Deutsch)
21:00 Uhr MESZ (12:00 Uhr PDT)
RonClaude veranstaltet einen weiteren Truhen-Farming-Marathon in der Silberwüste. Bringt eure eigenen Banditen-Dietriche mit!

Falls ihr mal den Überblick über die verschiedenen Zeitzonen verlieren solltet, kann euch dieses Tool weiterhelfen.
Vielen Dank fürs Zuschauen!"

Quellen: B

Kommentare (0)


Guild Wars 2 News
Zusammenfassung des „Guild Chat“-Livestreams: Krisenherd
geschrieben von roter_mantel am 18.05.2017, 21:50
Guild Wars 2 - News

Wer die Episode verpasst hat, kann wie immer die Zusammenfassung lesen und die Aufzeichnung anschauen.

Achtung, Spoiler! Diese Ausgabe von „Guild Chat“ enthält Details der Geschichte von „Krisenherd“.

In der aktuellen Folge von „Guild Chat“ unterhielt sich Rubi Bayer mit den Entwicklern von „Krisenherd“, der neuesten Episode der Lebendigen Welt. Im ersten Segment der Sendung sprachen die Game Designer Aaron Roxby und Link Hughes über die beiden Story-Instanzen, die sie zur Episode beigetragen haben.

Aaron, der als Designer verantwortlich für die Instanz „Taimis Lieblingsprojekt“ war, verriet, dass das Team bereits früh in der Staffel Lazarus’ wahre Identität andeutete, indem es ihn mit Feuereffekten umgab. Die Enthüllung selbst wurde mehrfach überarbeitet. Mithilfe einer Filmsequenz wurde der Fokus auf Kasmeers Reaktion gelegt. Da die sechs Götter ein Grundpfeiler von Kasmeers Leben und ihrer Identität sind, haben Balthasars Handlungen sie aus der Bahn geworfen. Aaron wünschte sich für Phlunt einen Moment, in dem erkennbar wird, dass er zwar keine gute Person ist, jedoch auch nicht von Grund auf böse.

Link arbeitete an der Instanz „Herz des Vulkans“. Er wollte den Eindruck eines massiven Gefälles hervorheben. Letzten Endes wurde die Karte zur höchsten des Spiels. Das Gameplay gestaltete sich schwierig, da die Engine von Guild Wars 2 nicht für ausgedehnte Kämpfe in der Luft gedacht war. Die Instanz sollte nach Links Vorstellungen vielmehr ein Spektakel als eine Herausforderung werden. Er bat also ein paar seiner Kollegen, die Gelegenheitsspieler von Guild Wars 2 sind, das Gameplay zu testen.

Das Team wusste, dass der Kampf auf Primordus stattfinden würde. Link war überzeugt davon, dass die Spieler den Drachen sehen können sollten. Da die Alt-Drachen so wichtig sind, legt man sich bereits auf das Aussehen des Drachen fest, selbst wenn man nur seine Nase zeigt. In der Entwicklungsphase der Instanz verwendete Josh Foreman anstelle von Primordus’ Schnauze eine riesige Version des Alligators der Super Adventure Box.

Im Anschluss brachte Producer Paul Ella die legendäre Rüstung zur Sprache. Er erklärte, dass das Team die Rüstung ursprünglich zusammen mit dem Schlachtzug „Verlassenes Dickicht“ veröffentlichen wollte. Damals war man allerdings der Meinung, dass sie den Anforderungen des Teams noch nicht gerecht wurde. Das Team wollte eine Runenwechsel-Option für legendäre Waffen einführen, ergänzte Paul, doch nach einer Analyse der möglichen Folgen für die Wirtschaft kam man zu dem Schluss, dass sich diese Option negativ auswirken würde.

Am Ende der Sendung diskutierten Environment Design Specialist Josh Foreman und Game Designer Tyler Bearce über ihre Arbeit an der Karte „Draconis Mons“. Josh wollte eine vulkanische Höhle erschaffen, die sich von der kargen Landschaft der Glutbucht absetzt. Bei der Gestaltung der verschiedenen Biome und der Planung der Untergründe dachte er viel darüber nach, wie sich ein Mittelweg zwischen der Erkundung und einem klaren Pfad für die Spieler erreichen ließ.

Tyler erklärte, dass die Beherrschung „Zugriff des Eichenherzens“ ursprünglich ein Teil der Herz-Aufgabe in der Glutbucht war. Das Team hielt dieses Element jedoch für zu spannend, um es auf einen einzigen kleinen Bereich zu begrenzen. Die Beherrschung wurde mehrmals überarbeitet und schließlich in Form einer Spinne am Handgelenk des Spielercharakters angebracht, die anstelle von Ranken Spinnweben abfeuerte.

Ist euch eine Spinne aufgefallen, die sich in eurer Heimatinstanz herumtreibt, nachdem ihr M.O.X. Obdach gewährt habt? Aaron vermutet, dass es in den uralten Golems nur so von den Krabbeltieren wimmelt. Nur gut, dass Netzling ein freundlicher Zeitgenosse ist!

Unten könnt ihr euch die Aufnahme der Folge ansehen:

Quellen: Blogpost

Kommentare (2)


Guild Wars 2 News
Überarbeitete Schwarzlöwentruhen und neues Andenken-Waffenset!
geschrieben von roter_mantel am 16.05.2017, 20:02
Guild Wars 2 - News

Es gibt ein neues Waffenset für Tickets. In der Schwarzlöwen-Truhe gibt es als Neuerung Balthasars Hunde als Briefboten und einen Eingeschworenen Zaishen-Helm.

 

Hinzu kommt noch der Söldner-Rucksack für 400 Edelsteine.

Quellen: Blogpost

Kommentare (0)







sp
Suche


  Fragt uns!
  Teamspeak
  Facebook
  Twitter
  IRC
  Livecast

Star Craft 2Heart of the Swarm

Join TS3-Server
User online: 0

Wartower.de: Erste deutsche Guild Wars Elite Fansite

 
Wie gefällt Euch die "Flucht aus Löwenstein"?


 
 

ncsoft


GWCom
ESL Guild Wars
GuildWiki.de
GuildWiki2.de
portalone.de
ninjalooter.de