gamesworld.de
1.-4. Kamp.: Released!  
  GW 2: Released!  
Eingetr. Gilden:
365  
  Forum Beiträge: 8.148.474  
Forenuser:
120.887  
  Forum Themen:
1.116.734  
ForumsepHandelspostensepGildenhallesepFragentoolsepTeamspeaksepJobs
spacer
 
spacer News
Newsarchiv
Spotlight
TowerTalk
Kolumnen
 
spacer Forum
Handelsposten
Streams
Gildenhalle
Comm Works
Netiquette
Wettbewerbe
Galerie
 
 
spacer Geschichte
Einführung
FAQ
Spielsystem
Völker
Klassen
PvP
Guides
Links

spacer Geschichte
Einführung
FAQ
Spielsystem
Klassen
Ladder
Datenbanken
Hilfen
Sonstiges

spacer Impressum
Ansprechpartner
Jobs
Links
WT FAQ
Presse
Datenschutz
 


Link us / Button
:
Wartower.de - Die erste deutsche Guild Wars Community!

















 
Willkommen auf Wartower.de...
... der ersten und größten deutschsprachigen Guild Wars & Guild Wars 2 Community.

 

 Letzte News News Archiv - RSS 
 Letzte Posts
 News @ buffed.de





Guild Wars 2 News
Hinweis zum dritten Schlachtzugbereich
geschrieben von roter_mantel am 23.05.2016, 19:26
Guild Wars 2 - Entwicklertracker

Der dritte Flügel des ersten Schlachtzugs stellt höhere AQnforderungen an die Gruppe, was Beherrschungen betrifft. So sollte jeder der Gruppe auf Ley-Linien gleiten können, um alle Bosse des flügels schlagen zu können. Man möchte den Spielern die Gelegenheit geben, die benötigte Beherrschung rechtzeitig zu erspielen.

 

"Wie ihr vielleicht wisst, kommt schon bald der nächste Bereich unseres Schlachtzugs! Zur Vorbereitung auf diesen Release wollten wir euch schon im Voraus über etwas informieren: Beim ersten Event des nächsten Schlachtzugbereichs brauchen einige Mitglieder eures Teams (vermutlich die Hälfte, also 5 von 10) die Beherrschung „Ley-Linien-Gleiten“, damit euer Team erfolgreich sein kann. Für den finalen Kampf brauchen dann alle Mitglieder Ley-Linien-Gleiten.

Wenn ihr also eure Beherrschungen erhaltet und entscheidet, welchen Pfad ihr verfolgen wollt, behaltet besonders den Beherrschungspfad des Gleitens im Auge und bringt ihn aufs Maximum, um euer Team voll unterstützen zu können"

 

Das genaue Veröffentlichungsdatum erfahren wir in den nächsten Wochen:

"Stayed tuned in the coming weeks for more info on the planned release date."

Quellen: offizielles GW2-Forum

Kommentare (4)


Guild Wars 2 News
WvW-Abstimmung zur Verlinkung von Welten
geschrieben von roter_mantel am 23.05.2016, 00:42
Guild Wars 2 - Entwicklertracker

Diesmal geht es um die Verlinkung der Welten im WvW. Man möchte wissen, ob man mit dem Konzept zufrieden ist.

"Eine Nachricht vom WvW-Team:

Die nächste WvW-Abstimmung ist verfügbar!

https://feedback.guildwars2.com

Teilt uns eure Meinung und Ideen zur Abstimmung in diesem Thread mit!"

 

Den aktuelllen Stand kann man hier verfolgen: https://feedback.guildwars2.com/de/results

Quellen: offizielles GW2-Forum

Kommentare (0)







Guild Wars 2 News
Ergebnis der WvW-Abstimmung zur Punktevergabe
geschrieben von roter_mantel am 19.05.2016, 15:43
Guild Wars 2 - Entwicklertracker

Das Ergebnis ist recht eindeutig und die weitere Vorgehensweise somit  festgelegt.

 

"Die Umfrage ist geschlossen. Ihr habt abgestimmt und so sieht eure Stimmenverteilung aus:

  • 38.4% – Passt die Punkteverteilung, abhängig von der derzeitigen Aktivität und Population, an (Hoch).
  • 19.0% – Stellt Funktionen zur Verfügung die es einem Team ermöglicht einen großen Punkterückstand aufzuholen (Mittel).
  • 13.7% – Passt die Punkte-Wertigkeit eines Zielobjekts basierend auf seiner Ausbaustufe an (Mittel).
  • 10.0% – Ändert das Punktevergabe-Intervall auf 5 Minuten (Gering).
  • 8.3% – Keine Präferenz
  • 6.2% – Passt die Punktevergabe, für Aktionen die nicht im Punkte-pro-Tick Zähler enthalten sind, an (Gering).
  • 4.3% – Fügt eine Punktevergabe für das erobern von Zielen ein (Gering).

Was steht demnach als nächstes an? Das Team wird seine Arbeit basierend auf der Umfrage auf das Gefechte-System fokussieren, wie es bereits in diesem Thread angesprochen wurde. Dieses System wird ein großes Unterfangen sein, um das von euch identifizierte Hauptproblem zu bekämpfen: die Punktevergabe so anzupassen, dass sie abhängig von den jeweils derzeitigen Aktivitäts-Leveln ist, sowie Teams mit größerem Rückstand die Möglichkeit zu geben aufzuschließen.

Dieser Schritt ist ebenfalls nötig um den Grudnstein für ein darauf aufbauendes System zu legen, das es uns ermöglichen wird, einen Punkte-Multiplikator für die Punktevergabe einzurichten, basierend auf der Tageszeit und des allgemeinen Aktivitäts-Levels (was weiter zur Behebung des identifizierten Problems führt). Daneben wird es uns möglich sein an kleineren Verbesserungen zu arbeiten, während wir an diesen großen System-Änderungen arbeiten.

Dies soll weiterhin ein lebendiger Entwicklungsprozess sein, weswegen wir weiter Umfragen mit euch machen werden, um die jeweiligen Prioritäten der weiteren Schritte mit euch abzustimmen. Ebenso werden wir Beta-Tests auf den Live-Servern mit euch veranstalten, an deren Ende wir euch ebenfalls Bitten abzustimmen, damit wir feststellen können, ob die neuen Funktionen euren Erwartungshaltungen gerecht werden.

Vielen Dank an euch alle für euer Feedback."

 

Quellen: offizielles GW2-Forum

Kommentare (0)


Guild Wars 2 News
Chris Cleary zum Thema AFK-Farming
geschrieben von roter_mantel am 19.05.2016, 13:41
Guild Wars 2 - Entwicklertracker

Das Thema AFK-Farming ist in letzter Zeit wieder aufgekommen, da Spieler dafür mit Bans bestraft wurden. AFK-Farming ist eine Methode, bei der der Begleiter des Charakters oder der Charakter selbst durch automatische Angriffe Gegner tötet und die Beute automatisch eingesammelt wird.

Chris Cleary macht noch einmal deutlich, dass dies bestraft wird, wenn folgende drei Dinge zusammenkommen.

 

  1. Automatische Verwendung von Fertigkeiten bei Abwesenheit vom Bildschirm
  2. AFK an Orten, die finanziell einträglich sind.
  3. Fehlende Reaktion auf Anfragen von GMs

 

Man betrachtet es auch als Bug, dass das automatische Aufsammeln von Beute den Charakter nicht als AFK markiert.

 

"I’ll pitch in on this thread, as there seems to be some confusion about this situation.

The auto-cast feature was never intended to be used as an AFK farming mechanism, and usage of the auto-cast feature while AFK is fine as long as it is not used to facilitate unattended gameplay.

Mastery auto-loot also stopping players from being flagged afk seems like a bug instead of a feature, and I’ll be sure to bring it up today while we have a chat about this internally.

1) Using skill (1 or more) while AFK
2) AFKing in a place where it is beneficial for your character to be at
3) Unresponsive to interaction with GMs

If all 3 of these apply to what you are doing, you may get actioned for it."

Man sieht AFK-Farming generell negativ, da es das Spielverhalten nachteilig beeinflusst. Es sollte nicht lukrativer sein passiv Beute zu sammeln als aktiv zu spielen. Man diskutiert intern über Gegenmaßnahmen.

"I would rather us fix the underlying issue with this rather than band-aid the issue by enforcing rules and punishments that don’t solve the issue at all.

The core issue here is we don’t want to have players feeling that their main source of income is generated while they are not at the computer. We have already started to see the impact of this in-game and within the community. Not only does this behavior impact players in the world when they run across a pack of unattended farmers, but also the players who are performing the unattended farming. Eventually these players spend less and less time actually playing the game, and more time unattended farming.

We see the same trends in players that use bots, macros and cheats. It eventually leads to players falling out of the game (from both encountering the impact in the world, or by participating themselves).

While there is an economic impact of having a large number of players farming like this, I’m more more concerned about behavior trends shifting than anything else.

The 3 rules above aren’t just for your protection, they are for everyone’s protection. GMs have been trained to identify and handle these situations, it’s one of the first things they learn. GMs are overly generous on the amount of time that players are given to respond.

As for how we intend on fixing that, some of us had a meeting today to talk about that. While there are some systems working against each other here, we all agreed that we didn’t want to make any changes that anyone would actually run into unless they were no longer at their keyboard for an extended period.

Rest assured, we aren’t going to take away auto-loot in the world, or remove your ability to auto-cast. Everything we implement will only impact players who aren’t actually performing actions. I’m sure when we do implement something, it’ll be in the patch notes to read about. Until then, follow the 3 rules above. After that, they won’t be relevant anymore.

(Automation is still against the rules, unless you are using it to play music in-game)"

 

Erlaubt ist aktuell das AFK-Farmen mittels Pet solange der Charakter keinerlei Aktionen ausführt.

"One more point that game security just brought up:

While your pet is auto-attacking your avatar should be in NO WAY attacking or casting any skill."

"TL;DR: If you’re AFK; your avatar should be idle.

I’ll further clarify.

You are in no way allowed to use a third party program or script to accomplish this part: “your pets are doing the killing and your mastery is doing the looting”.

If a GM moves you or speaks to you and you don’t respond – then you are partaking in unattended gameplay and may have your account warned/suspended/terminated (depends on how many violations the account had previously). Pet Kills & Macro Looting Excepted

Game Security GMs are trained to remove afk players that are interacting with the game, environment, or other players from the game. Pet Kills & Macro Looting Excepted

Game Support GMs are trained to handle such appeals while being acutely aware of why/how Game Security is handling accounts. Pet Kills & Macro Looting Excepted"

 

Quellen: offizielles GW2-Forum

Kommentare (37)


Guild Wars 2 News
Narrative Design und Charaktererstellung auf der MomoCon 2016
geschrieben von roter_mantel am 18.05.2016, 18:38
Guild Wars 2 - News

Leah Hoyer und Ross Beeley werden am 28. Mai auf der MomoCon über die Grundlagen des Narrative Designs in GW2 sprechen.

"Narrative Director Leah Hoyer und Narrative Designer Ross Beeley halten am 28. Mai ein Panel auf der MomoCon ab, bei dem sie über die Grundlagen des Narrative Designs von Guild Wars 2 sprechen. Außerdem geben sie Einblicke in den Prozess der Entwicklung eines Charakters für das Spiel — und ermöglichen dem Publikum, daran teilzuhaben!

Es ist noch genug Zeit, sich für die MomoCon anzumelden, die vom 26. bis 29. Mai in Atlanta stattfindet. Falls ihr es nicht persönlich zur MomoCon schafft, sehr euch den Livestream des Panels um 22:00 Uhr MESZ (13:00 Uhr PST) auf dem offiziellen Guild Wars 2 Twitch-Kanal an."

Quellen: Blogpost

Kommentare (0)


Guild Wars 2 News
Häufig gestellte Fragen: 64-Bit-Client
geschrieben von roter_mantel am 18.05.2016, 11:55
Guild Wars 2 - Entwicklertracker

Da der 64-Bit-Client ja nun offiziell aus der Betapahse entlassen wurde, bietet Arenanet eine FAQ dazu an:

"Wir haben die finale Version des 64 Bit Clients für Guild Wars 2 veröffentlicht! Im folgenden FAQ findet ihr weitere Informationen:

  • Was ist der 64 Bit Client?
    Er ist eine Alternative zum 32 Bit Client, der aktuell genutzt wird, um das Spiel zu spielen. Abgesehen von technischen Details sind die zwei Versionen identisch, was ihre Funktionalität angeht.
  • Wie bekomme ich den 64 Bit Client?
    Falls ihr den 32 Bit Client installiert habt und euer Computer die empfohlenen Spezifikationen für den 64 Bit Client erfüllt, wechselt ihr automatisch, wenn ihr das Spiel das nächste Mal startet. Falls nicht, könnt ihr ihn auf der Account-Verwaltungsseite herunterladen.
  • Ich habe bereits den 32 Bit Client. Muss ich das Spiel noch einmal komplett herunterladen?
    Nein. Der 64 Bit Client verwendet dieselben Daten wie der 32 Bit Client. Falls ihr das Spiel bereits installiert habt und euer Computer die empfohlenen Spezifikationen für den 64 Bit Client erfüllt, könnt ihr einfach das Spiel starten, und der Client wechselt automatisch. Falls euer Computer die empfohlenen Spezifikationen nicht erfüllt, ihr den Client aber trotzdem verwenden wollt, müsst ihr manuell vorgehen. Das wird nur empfohlen, wenn ihr damit vertraut seid, Dateien zu kopieren:
    • Ladet den Installer für den 64 Bit Client herunter.
    • Benennt ihn von Gw2Setup-64 in Gw2-64 um.
    • Kopiert die umbenannte Datei in den Spielordner von Guild Wars 2.
    • Aktualisiert alle Verknüpfungen für das Spiel so, dass sie auf die neue Datei verweisen.
  • Welche Voraussetzungen müssen erfüllt werden, um automatisch zum 64 Bit Client zu wechseln?
    Euer Computer muss eine 64 Bit-Version von Windows verwenden und mindestens 4 GB physischen Speicher haben.
  • Mein Computer erfüllt die Anforderungen für den automatischen Wechsel zum 64 Bit Client, ich möchte aber beim 32 Bit Client bleiben.
    Wenn ihr weiterhin den 32 Bit Client verwenden möchtet, könnt ihr -32 in der Befehlszeile zum Starten des Spiel-Clients eingeben. Bitte lest im Wiki nach, um genauere Informationen über das Modifizieren eurer Befehlszeile zu erhalten.
  • Schließen sich die beiden Clients gegenseitig aus?
    Aufgrund technischer Begrenzungen des Installers ist es nicht möglich, beide Clients gleichzeitig installiert zu haben. Ihr könnt das jedoch manuell erreichen, indem ihr zuerst den 32 Bit Client installiert und dann den Schritten unter „_Ich habe bereits den 32 Bit Client. Muss ich das Spiel noch einmal komplett herunterladen?_“ folgt.
  • Ist der 64 Bit Client nur für Spieler mit mehr als 4 GB Arbeitsspeicher von Vorteil?
    Nein. Theoretisch kann der 32 Bit Client auf bis zu 4 GB Speicher zugreifen. Praktisch geschieht das jedoch aufgrund von Lücken im Adressraum, die sich mit der Zeit aufbauen (auch als Fragmentation bekannt), fast nie. Die meisten Spieler, die momentan Abstürze aufgrund von fehlendem Speicherplatz erleben, verwenden nur etwa 3 bis 3,5 GB ihres Arbeitsspeichers.
    Zudem verwenden moderne Betriebssysteme einen „virtuellen Speicher“, um den verfügbaren Speicher über den physischen Speicher eines Rechners hinaus zu erweitern. Der 64 Bit Client ermöglicht euch, vom größeren Adressraum zu profitieren, in dem Lücken größtenteils irrelevant werden und der Client mehr Speicher nutzen kann – anstatt abzustürzen.
  • Gibt es Leistungsunterschiede zwischen dem 64 Bit Client und dem 32 Bit Client?
    Es kann ein paar sehr kleine Unterschiede geben, die abhängig von der Konfiguration eures Computers sind und je nach ihrer Art mal den einen, mal den anderen Client besser dastehen lassen. In den meisten Fällen ist das aber minimal.
  • Warum verwendet der 64 Bit Client mehr Speicher als der 32 Bit Client?
    Aufgrund der technischen Unterschiede zwischen den zwei Plattformen ist die Speichernutzung nicht direkt vergleichbar.
  • Gibt es einen 64 Bit Client für Mac?
    Für den Mac wird weiter der 32 Bit Client verwendet."

Quellen: offizielles GW2-Forum

Kommentare (0)


Guild Wars 2 News
Die dritte PvP-Liga-Saison beginnt am 17. Mai
geschrieben von roter_mantel am 17.05.2016, 20:23
Guild Wars 2 - News

Start ist der 17. Mai um 21:00 Uhr MESZ. Die Saison endet am 11. Juli.

"Kehrt zurück in die Nebel und kämpft in Saison 3 der PvP-Liga um Ruhm! In dieser Saison erwarten euch einige Änderungen beim Matchmaking sowie ein brandneues Liga-Platzierungssystem, das euch je nach euren Leistungen in der vergangenen Saison einer höheren Division zuordnet.

Die dritte PvP-Liga-Saison startet am 17. Mai und endet am 11. Juli. In unseren Release-Notes erfahrt ihr alles über die Änderungen."

Quellen: Blogpost

Kommentare (0)


Guild Wars 2 News
Neue Events und Erfolge rund um fünf Banditenanführer
geschrieben von roter_mantel am 17.05.2016, 19:55
Guild Wars 2 - News

Mit dem Update wurden neue Events und zwei neue Erfolge eingefügt. Zom Start der kleinen Aufgabenreihe muss man Banditen töten, die verschlüsselte Befehle fallen lassen. Danach folgt man den Anweisungen. Die Banditenanführer lauern in Königinnnental, Kessex-Hügel und Brisban-Wildnis.

Kommentare (1)







sp
Suche


  Fragt uns!
  Teamspeak
  Facebook
  Twitter
  IRC
  Livecast

Star Craft 2Heart of the Swarm

Join TS3-Server
User online: 30

Wartower.de: Erste deutsche Guild Wars Elite Fansite

 
Wie gefällt Euch die "Flucht aus Löwenstein"?


 
 

ncsoft


GWCom
ESL Guild Wars
GuildWiki.de
GuildWiki2.de
portalone.de
ninjalooter.de