gamesworld.de
1.-4. Kamp.: Released!  
  GW 2: Released!  
Eingetr. Gilden:
365  
  Forum Beiträge: 7.057.288  
Forenuser:
87.612  
  Forum Themen:
877.482  
ForumsepHandelspostensepGildenhallesepFragentoolsepTeamspeaksepJobs
spacer
 
spacer News
Newsarchiv
Spotlight
TowerTalk
Kolumnen
 
spacer Forum
Handelsposten
Streams
Gildenhalle
Comm Works
Netiquette
Wettbewerbe
Galerie
 
 
spacer Geschichte
Einführung
FAQ
Spielsystem
Völker
Klassen
PvP
Guides
Links

spacer Geschichte
Einführung
FAQ
Spielsystem
Klassen
Ladder
Datenbanken
Hilfen
Sonstiges

spacer Impressum
Ansprechpartner
Jobs
Links
WT FAQ
Presse
Datenschutz
 


Link us / Button
:
Wartower.de - Die erste deutsche Guild Wars Community!

















 
Guild Wars 2 News
Guild Wars 2 - gemeinsame Entwicklung: PvP und Kommandersystem
geschrieben von Viashvaroth am 05.12.2013, 08:57
Guild Wars 2 - News

Zwei neue Diskussionsthemen für die Initiative ArenaNets zur gemeinsamen Entwicklung mit den Spielern stehen zur Verfügung: Zum einen geht es um das anvisierte PvP-Belohnungssystem, das bereits im Blogpost dargelegt worden ist, zum anderen um das Kommandeursystem im WvW. Im offiziellen Forum kann man dazu unter den verlinkten Threads seine Ansichten zu den Themen darlegen.

Zum Kommandeursystem gibt es dazu im englischsprachigen Thread bereits erste Ergebnisse:

  • Einig ist man sich, dass es Kommandeur-Freischaltungen für WXP nicht geben soll.
  • Viele Leute möchten ein differenzierteres System mit Leutnants oder Sub-Kommandeuren.
  • Einerseits möchten viele ein klareres System, auf der anderen manche eines, das eher ausgetüftelt ist.
  • ArenaNet ist nicht daran interessiert, das Kommandeursystem im PvE von dem im WvW abzukoppeln.
  • Die Kommandeurfunktion sollte auch nicht von der Größe der Gilde abhängig sein.
  • Schnell verbessert werden könnten folgende Eigenarten: unterschiedliche Farben, verschiedene Symbole, Anzeige des Symbols nur für ausgewählte Gruppen, keine Chatunterdrückung, Bindung an den Account, andere Möglichkeit zum Erwerb des Kommanderstatus.

In der PvP-Diskussion kam es bislang zu folgenden Ergebnissen:

  • Ab dem 10.12. wird es einen neuen Kaufmann geben, der Gegenstände sowohl für Gold als auch Ruhm verkauft. Dieser Kaufmann wird im Spiel bleiben, bis die nächste Phase eintritt und soll den Zweck erfüllen, dass man seine Ruhmespunkte vor der Belohungsänderung noch ausgeben kann.
  • Bei den Fertigkeiten wird es weiterhin so bleiben, dass einem neuen PvP-Spieler alle Skills zur Verfügung stehen. Werden neue Fertigkeiten eingeführt, muss man diese allerdings freischalten. Es soll also vielmehr ein Basisset zur Verfügung stehen, um den neuen Spieler nicht zu verwirren.
  • Die Goldbelohungen werden sich an den Maßstäben orientieren, die auch im übrigen Spiel gelten.
  • Im PvP wird es exklusive Skins geben, die nur dort erlangt, aber in anderen Teilen des Spiels getragen werden können.
  • Erfolgspunkte werden in noch mehr Stufen aufgeteilt. Dadurch sollen die Spieler häufiger Punkte erhalten können.

Vielen Dank an Alecco und roter_mantel für den Hinweis auf die News.

Kommentare (46)










sp
Suche


  Fragt uns!
  Teamspeak
  Facebook
  Twitter
  IRC
  Livecast

Grand Theft Auto V

Join TS3-Server
User online: 0

Wartower.de: Erste deutsche Guild Wars Elite Fansite

 
Wie gefällt Euch die "Flucht aus Löwenstein"?


 
 

ncsoft


GWCom
ESL Guild Wars
GuildWiki.de
GuildWiki2.de
portalone.de
ninjalooter.de